VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Lord of the Wings

Peter Jackson verfilmt Drachen-Saga

Jackson nimmt sich eine neue Fantasy-Serie vor: Naomi Noviks "Temeraire"

Peter Jackson ("Herr der Ringe"-Trilogie) nimmt sich eine neue Fantasy-Serie vor: Naomi Noviks "Temeraire". Die Saga spielt zur Zeit der napoleonischen Kriege - mit weniger historischen Accessoires wie Drachen und Luftschiffen. Im Mittelpunkt steht der britische Luftkapitän Will Laurence, der eines Tages ein französisches Schiff kapert und ein besonderes Geschenk des Kaisers von China entdeckt: ein Drachenei. Den Inhalt nennt Laurence Temeraire.
"'Temeraire' ist eine wunderbare Mischung aus zwei Genres, die ich besonders liebe - Fantasy und historisches Epos. Ich kann es gar nicht erwarten, zu sehen, wie die napoleonischen Kriege mit einem Squadron von Drachen ausgefochten werden. Dafür gehe ich ins Kino," gab der neuseeländische Regisseur in einem Statement kund.
Ob er einen oder mehrere Filme daraus machen wird, ist noch offen. Die Serie umfasst bis jetzt drei Romane, soll aber fortgesetzt werden. Zur Zeit adaptiert Jackson Alice Sebolds "The Lovely Bones" [deutscher Titel: "In meinem Himmel"] , gemeinsam mit seiner Frau Fran Walsh und Philippa Boyens. Er plant, den Film in der zweiten Hälfte nächsten Jahres zu inszenieren.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.