VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Julia Roberts: Stricken statt Ausgehen

"The Friday Night Knitting Club"

Mit fast vierzig Jahren und fast zweijährigen Zwillingen wendet sich Roberts nun einer hausbacken klingenden Rolle zu

Mit fast vierzig Jahren und fast zweijährigen Zwillingen wendet sich Julia Roberts ("Ocean's Twelve") nun einer hausbacken klingenden Rolle zu: Im Familiendrama "The Friday Night Knitting Club" spielt sie die alleinerziehende Mutter einer biestigen Teenagertochter, die außerdem einen Strickwarenladen in Manhattan besitzt. Dort bittet sie einmal pro Woche zu einer Art Damen-Nähkränzchen.
Der Film basiert auf einem noch unveröffentlichten Roman von Kate Jacobs und dreht sich im Wesentlichen um die Schicksale der Strickclub-Mitglieder, die à la "Magnolien aus Stahl" zusammengeführt werden. Neben der Hauptrolle übernimmt Roberts mit ihrer Firma Red Om außerdem die Koproduktion.
Wer Regie führt und wann die Dreharbeiten starten, ist noch offen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.