VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Mel Gibsons Frau lässt sich scheiden

Nach 28 Jahren Ehe

Robyn Gibson hat am Montag nach 28 Jahren Ehe die Scheidung eingereicht. Sie lebt bereits seit August 2006 von Mel Gibson getrennt

Mel Gibsons Frau Roby Gibson hat am Montag nach 28 Jahren Ehe die Scheidung eingereicht. Der Grund: "Unvereinbare Differenzen".
Das entfremdete Paar gab gestern eine gemeinsame Pressemeldung zur Scheidung heraus: "Während unserer Ehe und Trennung haben wir immer danach gestrebt, die Privatsphäre und Integrität unserer Familie zu bewahren, und das werden wir auch weiterhin tun."
Die Gibsons haben sieben gemeinsame Kinder. Für das Jüngste, Thomas (10), beantragt die Mutter geteiltes Sorgerecht. Die anderen sind bereits volljährig. Das Paar lebt bereits seit 2006 getrennt. In diesem Jahr wurde Gibson wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen und geriet in dem Zusammenhang mit antisemitischen Beleidigungen in die Schlagzeilen, die er einem der Polizisten entgegenschleuderte.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.