VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
JULIETTE BINOCHE als Amira.
JULIETTE BINOCHE als Amira.
© Photo: Laurie Sparham The Weinstein Company and Miramax Films. All Rights Reserved.

Neues von "Abduction", "Something Borrowed" und "Son of No One"

Produktionsnotizen

John Singleton inszeniert Taylor Lautner in "Abduction", Kate Hudson verhandelt über eine Hauptrolle in der Komödie "Something Borrowed", und Juliette Binoche stößt zur Besetzung des Cop Thrillers "Son of No One".

John Singleton (Vier Brüder) inszeniert den "Twilight"-Star Taylor Lautner im Thriller "Abduction". Lautner spielt Nathan, einen Teenager, der sich seit langem von seinen Eltern entfremdet fühlt. Als er den Grund herausfindet, setzt er damit eine Kette von Gewalt frei.
Die Dreharbeiten starten im Juli in Pittsburgh.

Kate Hudson verhandelt über die zweite weibliche Hauptrolle in "Something Borrowed", neben Ginnifer Goodwin (Er steht einfach nicht auf Dich!) und John Krasinski (Away We Go - Auf nach Irgendwo). Der Film basiert auf Emily Giffins gleichnamigem Frauenroman (deutscher Titel "Fremd fischen") und dreht sich um Rachel (Goodwin), eine New Yorker Anwältin, die kurz nach ihrem 30. Geburtstag eine leidenschaftliche Affäre mit ihrem smarten ehemaligen Kommillitonen Dex (Krasinski) beginnt - dem Verlobten ihrer besten Freundin Darcy, die Hudson spielen soll. Hilary Swank produziert die Komödie. Regie führt Luke Greenfield (The Girl Next Door), ab nächstem Monat in New York.

Tracy Morgan (Cop Out - Geladen und Entsichert) und Juliette Binoche stoßen zur Besetzung des Cop Thrillers "Son of No One", den Dito Montiel (Fighting) seit dieser Woche in New York inszeniert. Mit dabei sind Al Pacino, Channing Tatum (Fighting), Ray Liotta und Katie Holmes (Thank you for smoking). Tatum spielt die Hauptrolle: Jonathan White, einen jungen Polizisten, der in das Arbeiterviertel versetzt wird, in dem er aufwuchs. Kurz nach seiner Rückkehr kommt ein altes Geheimnis ans Licht, das schließlich seine Familie und sein Leben bedroht. Morgan ersetzt Terrence Howard in der Rolle von Jonathans Freund Vinnie. Binoche taucht als Reporterin auf.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.