VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind

Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind (2002)

Confessions of a Dangerous Mind

George Clooney gibt mit dieser schrägen Komödie aus der Feder von "Being John Malkovich"-Autor Charlie Kaufman ein Regiedebüt, das es in sich hat: Die authentischen Geschichte des einstmals beliebtesten Gameshow-Moderators der USA...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kaum jemand kann eine verrücktere Lebensgeschichte vorweisen als die amerikanische Fernsehlegende Chuck Barris: Als Moderator von TV-Klassikern wie "The Gong Show" und "The Dating Game" zog er Millionen an ihren heimischen Bildschirmen in seinen Bann. Doch Barris hat auch eine dunkle Seite: Vom CIA wird er angeheuert, als verdeckter Agent für die USA zu spionieren und notfalls auch zu töten. Ein Doppelleben, das Folgen hat: Barris bricht zusammen - und beginnt zu schreiben - seine Memoiren. Die verrückteste Lebensgeschichte, die man sich vorstellen kann...

Bildergalerie zum Film

Geständnisse - Confessions of a Dangerous MindGeständnisse - Confessions of a Dangerous MindGeständnisse - Confessions of a Dangerous MindGeständnisse - Confessions of a Dangerous MindGeständnisse - Confessions of a Dangerous MindGeständnisse - Confessions of a Dangerous Mind

FilmkritikKritik anzeigen

"Mein Name ist Charles Hirsch Barris. Ich habe Popsongs geschrieben. Ich war Fernsehproduzent. Ich bin für die Verschmutzung der Fernsehlandschaft mit hirnerweichendem und kindischem Entertainment verantwortlich. Außerdem habe ich 33 Menschen getötet." Mit diesen Sätzen beginnt der Film "Geständnisse – Confessions of a dangerous mind" von George Clooney. Chuck Barris (Sam Rockwell) hat sich in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2002
Genre: Drama
Länge: 113 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 24.04.2003
Regie: George Clooney
Darsteller: Bill Corday, Joe Cobden, David Julian Hirsh
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Julia Roberts und George Clooney in 'Ocean s Eleven'
News
Auch Julia Roberts macht sich Gedanken
George Clooney landet Coup für sein Regiedebut





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.