VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Fluch der Karibik

Fluch der Karibik (2003)

Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl

US-Piratenfilm: Die eigentlich viel zu lang geratene Geschichte um untote Piraten und ein gestohlenes Schiff unterhält dank Johnny Depps brillanter Piraten-Darbietung mit Dreadlocks und Mascara hervorragend...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 31 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kristallklar und verlockend blitzt das Meerwasser in der karibischen Sonne. Hier, wo Freiheit, Abenteuer und Lebenslust förmlich in der Luft liegen, fühlt sich der verwegene und charmante Haudegen Captain Jack Sparrow (JOHNNY DEPP) zu Hause.
Sein paradiesisches Leben erhält einen jähen Dämpfer, als der durchtriebene Captain Barbossa (GEOFFREY RUSH) sein stolzes Schiff, die BLACK PEARL, in seine Gewalt bringt und mit ihr die Hafenstadt Port Royal überfällt, wo er die bildschöne Tochter des Gouverneurs, Elizabeth Swann (KEIRA KNIGHTLEY), entführt. Das kann der abenteuerlustige Will Turner (ORLANDO BLOOM), Elizabeths Freund und Vertrauter seit Kindheitstagen, nicht auf sich ruhen lassen.
Gemeinsam mit Captain Sparrow macht er sich auf die Jagd nach der mörderischen Bande um Barbossa –und seiner verlorenen Liebe. Auf dem schnellsten Schiff der britischen Flotte wollen sie den Piraten das schmutzige Handwerk legen. Noch ahnen die beiden Draufgänger nichts von einem mysteriösen Fluch, der auf Barbossa und seiner Mannschaft lastet: Bei Mondschein verwandeln sie sich in lebendige Skelette, dazu verdammt, auf ewig als Untote durch die Nacht zu ziehen. Nur ein außergewöhnliches Geheimnis kann den Fluch brechen...

Bildergalerie zum Film

Fluch der KaribikFluch der Karibik

FilmkritikKritik anzeigen

Fette Beute War's ein Anflug von Größenwahn? Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer ("Armageddon") wollte es wieder einmal wissen: Mit dem Piratenfilm "Fluch der Karibik" versuchte er sich - unterstützt von Filmemacher Gore Verbinski ("The Ring") - ausgerechnet an dem Genre, das in den letzten Jahren regelmäßig an den Kinokassen unterging. Doch zur Überraschung vieler Spötter segelte der mit [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2003
Genre: Abenteuer
Länge: 143 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 04.09.2003
Regie: Gore Verbinski
Darsteller: Michael Berry Jr., David Bailie, Jonathan Pryce
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Fluch Der Karibik: Fremde Gezeiten
News
Piraten in der Münchner Philharmonie
Fluch der Karibik - Disney Live in Concert
JOHNNY DEPP als Jack Sparrow
News
Johnny Depp präsentiert Keith Richards
Doku über den Rolling Stones-Gitarristen
Gut bei Stimme: Nicole Kidman und Ewan McGregor in...Rouge'
News
Die besten Filme des Jahrzehnts
"Moulin Rouge" auf Platz 1
Kein Bild vorhanden :(
News
Action!
Johnny Depp spielt für Jerry Bruckheimer





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.