VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ocean's Thirteen

Ocean's Thirteen (2007)

US-Kriminalfilm von Steven Soderbergh aus dem Jahr 2007 mit George Clooney und Matt Damon, der an die ersten beiden "Ocean's"-Filme von 2001 und 2004 anknüpft.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 18 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Aller guten Dinge sind drei. Nachdem Regisseur Steven Soderbergh 2001 und 2004 George Clooney und seine Gaunerbande bereits mit guten Ergebnissen auf die Leinwände losgelassen hatte, war es nur folgerichtig, dass er drei Jahre später wieder nachlegte. Diesmal ist's richtig persönlich: Danny Ocean versammelt die Bande für einen dritten Raub – sie wollen sie Casino-Besitzer Willy Bank (Al Pacino) um sein Geld erleichtern, nachdem er Ocean-Bandenmitglied Reuben Tishkoff (Elliot Gould) reingelegt hat.

Julia Roberts verabschiedete sich als Mitglied der Ocean-Gang, dafür wechselte Andy Garcia endgültig die Seiten, und schließlich kam noch Eddie Izzard dazu, um die 13 vollzumachen. Als Gegenspieler konnte man neben Pacino noch Ellen Barkin gewinnen. Nach dem Ausflug nach Europa in "Ocean's Twelve" kehrte diese Warner Brothers-Produktion zum bewährten Konzept des ersten Teils zurück, was sich in einem weiteren cleveren und unterhaltsamen Kriminalfilm niederschlug.

Die Begeisterung des Publikums für Clooney & Co. hatte indes nachgelassen, obwohl die Kritiker den Streifen als besser gegenüber Teil zwei empfahlen. In den USA war "Ocean's Thirteen" nur noch mäßig erfolgreich. Kritiker Bruce Bennett befand für "Spectrum": "Wenn er auch die Magie des zauberhaft sehenswerten Originals nicht toppt, ist der Film doch funkelnder und lustiger als erwartet."

Bildergalerie zum Film

Ocean's Thirteen - (v.l.n.r.) Brad Pitt, George...DamonOcean's Thirteen - Ellen Barkin und Al PacinOcean's...n - oOcean's Thirteen - (v.l.n.r.) George Clooney, Elliot...DamonOcean's Thirteen - Don CheadleOcean's Thirteen - Brad PittOcean's Thirteen - Matt Damon


FilmkritikKritik anzeigen

George Clooney und seine Bande Zum dritten Mal nun hat Clooney seine Männerclique für das lustige "Meisterdiebesbande vs. mafiöse Casinobesitzer"-Spiel zusammengetrommelt, und, positiv ausgedrückt: Der Film deckt sich vollkommen mit den durch die ersten beiden Teilen geweckten Erwartungen. Erneut ist es Regisseur Steven Soderbergh gelungen, die Story vom eigentlich unmöglichen Meister-Diebeszug [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2007
Genre: Komödie, Krimi
Länge: 122 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 07.06.2007
Regie: Steven Soderbergh
Darsteller: Matt Damon, Shaobo Qin, Eddie Jemison
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Bernie Mac ist tot
"Ocean's Eleven"-Star erlag einer Lungenentzündung





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.