Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Vier Tage im Mai

Vier Tage im Mai (2011)

Deutsches Weltkriegsdrama nach wahren Begebenheiten: Vier Tage vor Kriegsende besetzt ein sowjetischer Spähtrupp ein deutsches Kinderheim. Die Soldaten freunden sich, kampfesmüde, mit Kindern und Heimleitung an - und verteidigt sie schließlich, gemeinsam mit deutschen Soldaten, gegen Übergriffe des sowjetischen Haupttrupps...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.2 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 42 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vier Tage im Mai, vier Tage vor Ende des Zweiten Weltkriegs in Deutschland: Ein sowjetischer Spähtrupp besetzt ein bewohntes Kinderheim an einem der wenigen natürlichen Häfen an der Ostsee. Eine deutsche Wehrmachtseinheit mit zwanzigfacher Übermacht lagert in Sichtweite. Alle sind müde: jahrelanges Kämpfen, jahrelanges Leid, das erlösende Kriegsende endlich in Reichweite. Aller Vorurteile und Unterschiede zum Trotz versuchen sich die acht Sowjets mit den 30 Mädchen, der adeligen Heimleiterin und ihrem 13-jährigen Großneffen zu arrangieren. Doch der Junge wehrt sich, ist doch der Endsieg sein großer Traum, der Krieg noch nicht verloren - und so setzt er alles daran, die deutsche Truppe in den Kampf gegen die wenigen sowjetischen Belagerer zu treiben. Wirklich alles.
Als aber plötzlich die sowjetische Haupttruppe und mit ihr alle Gräuel des Krieges ins Kinderheim einfallen, geschieht an diesem verlassenen Teil der Ostseeküste etwas, mit dem wirklich niemand gerechnet hat...

Bildergalerie zum Film

Vier Tage im Mai - Die russische Armee und die...sendeVier Tage im Mai - Regisseur Achim von Borries am SetVier Tage im Mai - Die Baronin Maria von Lewennov...inderVier Tage im Mai - Hauptmann Kalmykov Aleksei Guskov...schenVier Tage im Mai - die gegnerischen Deutschen...mbachVier Tage im Mai - der Hauptmann Kalmykov Aleksei Guskov

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2011
Genre: Drama, Kriegsfilm, Historie
Länge: 98 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 29.09.2011
Regie: Achim von Borries
Darsteller: Pavel Wenzel, Merab Ninidze, Sylke Langenbeck
Verleih: X Verleih, Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.