oder
Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nie
Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nie
© Warner Bros.

Zum Video: Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nie

Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nie (2021)

Reminiscence

Im von Lisa Joy inszenierten Sci-Fi-Thriller "Reminiscence" offeriert Hugh Jackman seinen Kunden, ihre eigenen Erinnerungen noch einmal zu erleben.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der einsame Veteran Nicolas Bannister (Hugh Jackman) lebt in Miami, Jahre nachdem Kriege und Umweltkatastrophen die Stadt an der Küste überflutet hat. Der hartgesottene, zuletzt als Privatdetektiv arbeitende Nicolas lebt davon, dass er Menschen die Möglichkeit bietet, jede gewünschte Erinnerung wiederzubeleben – mittels eines besonderen Geräts, das früher für militärische Zwecke eingesetzt wurde. Sein sorgenfreies Leben ändert sich als er die geheimnisvolle Mae (Rebeca Ferguson) trifft. Sie will Nicolas Dienste und Fähigkeiten, verloren geglaubte Erinnerungen hervorzurufen, in Anspruch nehmen. Kann er ihr trauen?

Bildergalerie zum Film

Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nieReminiscence: Die Erinnerung stirbt nieReminiscence: Die Erinnerung stirbt nieReminiscence: Die Erinnerung stirbt nieReminiscence: Die Erinnerung stirbt nieReminiscence: Die Erinnerung stirbt nie


FilmkritikKritik anzeigen

Die Regisseurin des Films, Lisa Joy, kennt sich aus mit dystopischen, düsteren und in der Zukunft angesiedelten Stoffen. Denn die Frau von Drehbuchautor Jonathan Nolan (der Bruder von Christopher Nolan) ist Mitschöpferin der herausragenden HBO-Serie "Westworld". "Reminiscence" ist ihr erster Langfilm. Die Produktion verschlang ein Budget von fast 70 Millionen US-Dollar. Der Titel des Films (zu [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2021
Genre: Thriller, Science Fiction
Kinostart: 26.08.2021
Regie: Lisa Joy
Darsteller: Hugh Jackman als Nick Bannister, Rebecca Ferguson als Mae, Thandie Newton als Emily 'Watts' Sanders
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

The Father
News
Deutsche Filmstarts: Oscar-Gewinner Anthony Hopkins ist "The Father"
"Killer's Bodyguard 2" - schneller, lauter, besser?
Free Guy - Ryan Reynolds
News
Kinocharts USA (20. - 22.8.): "Free Guy" weiter starker Erster
Nur "PAW Patrol" erfolgreich aus Premieren-Quartett
Reminisence: Die erinnerung stirbt nie
News
US-Filmstarts: Quartett fordert den "Free Guy"
Hugh Jackman erinnert sich in "Reminiscence"




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.