VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ghost in the Shell

Ghost in the Shell (2017)

Cyberpunk-Live-Action mit Scarlett Johansson, die sich in einer dystopischen Zukunft auf die Suche nach ihrer Vergangenheit macht.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Welt in der nicht allzu fernen Zukunft: Die Menschheit ist zu bahnbrechendem technologischem Fortschritt gekommen. Major (Scarlett Johansson) ist in dieser Welt etwas Besonderes: Als erste ihrer Art wurde sie nach einem Unfall in einen Cyborg mit übermenschlichen Fähigkeiten verwandelt. Ihre Kräfte und die ihrer Spezialeinheit "Sektion 9" benötigt die Regierung mehr denn je. Denn ein skrupelloser Cyber-Terrorist (Michael Pitt) hat sich in den Verstand der Menschen gehackt. Das ist deshalb möglich, da die Menschen ihre Körperteile gegen künstliche Elemente getauscht haben. Das einzig Menschliche, das ihnen bleibt, befindet sich in ihrem Gehirn und macht den Charakter und die Persönlichkeit eines jeden einzelnen aus (Ghost). Diese letzten Reste menschlichen Gewebes, die jetzt zum Opfer der Hacker-Attacke wurden, befinden sich in einer Hülle aus Künstlichkeit (Shell). Kampfmaschine Major macht sich auf die Jagd nach dem Terroristen – und entdeckt währenddessen ein düsteres Geheimnis, das Schreckliches zutage fördert.

Bildergalerie zum Film

Ghost in the Shell - Scarlett Johansson als MajorGhost in the Shell - Scarlett JohanssonGhost in the Shell - Scarlett JohanssonGhost in the Shell - Scarlett JohanssonGhost in the Shell - Scarlett JohanssonGhost in the Shell -  Rupert Sanders und 'Beat'...m Set

FilmkritikKritik anzeigen

Der Blockbuster "Ghost in the Shell" basiert auf dem gleichnamigen Kult-Anime von Mamoru Oshii, der wiederum auf einer Manga-Vorlage von Masamune Shirow (1989) beruht. Für die Hauptrolle war zunächst Margot Robbie vorgesehen, die dann aber wegen "Suicide Squad" absagte. Die Dreharbeiten für die 110 Millionen-Dollar-Produktion begannen im Februar 2016 und zogen sich bis in den Sommer desselben [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2017
Genre: Action, Drama, Science Fiction, Krimi
Kinostart: 30.03.2017
Regie: Rupert Sanders
Darsteller: Scarlett Johansson als Kusanagi, Michael Pitt als Laughing Man, Michael Wincott
Verleih: Paramount Pictures Germany

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

The Boss Baby
News
Ghost in the Shell
News





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.