Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Astrid

Astrid (2018)

Unga Astrid

Regisseurin Pernille Fischer Christensen widmet sich den Jugendjahren der Schwedin Astrid Lindgren, die später als Erfinderin von Pippi Langstrumpf in die Literaturgeschichte eingehen wird.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Astrid Lindgren verlebt im Schweden der zwanziger Jahre auf einem Pfarrbauernhof eine unbeschwerte Kindheit. Ihre Eltern erziehen sie zwar streng religiös, gewähren ihr allerdings auch viele Freiheiten. Nach dem Schulabschluss beginnt sie ein Volontariat bei der örtlichen Tageszeitung und verliebt sich dort in den Eigentümer des Blattes, Reinhold Blomberg. Mit dem Mann, der 30 Jahre älter als Astrid ist, beginnt sie eine Affäre und wird bald darauf schwanger. Unverheiratet schwanger von einem Mann, der ihr Vater sein könnte – in der damaligen Zeit ein Skandal. Zudem stößt Astrid ihre Familie vor den Kopf, als sie sich entscheidet, das Kind alleine großzuziehen. Die junge Frau ist gezwungen, ihre Heimat zu verlassen und sich in der großen weiten Welt alleine durchzuschlagen.

Bildergalerie zum Film

Astrid - Portrait Alba AugustAstrid - Die junge Astrid (Alba August)Astrid - Astrid in StockholmAstrid - Astrid mit SohnAstrid - Astrid mit Sohn im WaldAstrid - Astrid und Herr Lindgren


FilmkritikKritik anzeigen

"Astrid" ist für die dänische Regisseurin Pernille Fischer Christensen der erste Film seit vier Jahren. International bekannt wurde sie 2006 mit dem Drama "En Soap", das auf der Berlinale den Silbernen Bären gewann. Für die Hauptrolle in "Astrid" entschied sich Christensen für die weitestgehend unbekannte, 25-jährige Darstellerin Alba August. "Astrid" feierte seine Weltpremiere im Februar 2018 [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollAm 14. November 1987 feiert Astrid Lindgren ihren 80. Geburtstag. Wie in jedem Jahr erreichen die bekannteste Schriftstellerin Schwedens Säcke voller Post von Kindern aus ihrer Heimat und aller Welt. Darunter die Audiokassette einer vierten Klasse, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweden
Jahr: 2018
Genre: Drama
Länge: 119 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 06.12.2018
Regie: Pernille Fischer Christensen
Darsteller: Alba August, Trine Dyrholm, Maria Bonnevie
Verleih: DCM GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.