VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: White Boy Rick

White Boy Rick (2017)

Der amerikanische Spielfilm erzählt die Geschichte eines Teenagers, der in Detroit in den 1980er Jahren auf die schiefe Bahn gerät.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 14-jährige Rick Wershe Jr. (Richie Merritt) ist in Detroits heruntergekommenem East-Side-Viertel bei seinem Vater Richard Wershe Sr. (Matthew McConaughey) aufgewachsen. Dieser hält sich 1984 mit gelegentlichen Waffenverkäufen nur mühsam über Wasser. Die Mutter hat die Familie längst verlassen, Ricks Schwester Dawn (Bel Powley) ist drogenabhängig und zieht zu ihrem Freund. Rick hat ein Gewehr aus dem Familienbesitz für viel Geld an den afroamerikanischen Drogendealer Johnny Curry (Jonathan Majors) verkauft. Wenig später steht das FBI auf der Matte und legt Rick nahe, als Informant anzuheuern, sonst werde der Vater ins Gefängnis gehen. Rick soll sich in der örtlichen Drogenszene umschauen und dort auch selbst zu dealen anfangen.

Rick gehört als einziger Weißer zum Freundeskreis von Johnny und wird sogar auf dessen pompöse Hochzeitsfeier eingeladen. Doch eines Tages schießt jemand auf Rick. Das FBI, das Johnny hinter Gitter bringt, ist nicht mehr an Rick interessiert. Rick wird wieder gesund und überredet seinen Vater, ins lukrative Drogengeschäft einzusteigen. Bald haben Vater und Sohn viel Geld, sie holen Dawn zurück, mit der Familie scheint es bergauf zu gehen. 1987 stürmt das FBI die Wohnung und verhaftet Rick. Es droht ihm eine lebenslängliche Haftstrafe wegen des Besitzes von acht Kilogramm Kokain. Aber das FBI stellt ihm Strafmilderung in Aussicht, wenn er gegen andere Kriminelle aussagt…

Bildergalerie zum Film

White Boy RickWhite Boy RickWhite Boy RickWhite Boy RickWhite Boy RickWhite Boy Rick


FilmkritikKritik anzeigen

Dieses Krimidrama von Regisseur Yann Demange hebt sich deutlich ab von üblicher Genrekost. Denn es erzählt, wie ein Teenager in einer verfallenden Stadt den falschen Weg einschlägt, wie er seinem Vater und der Familie helfen will, wie er von der Polizei ausgenutzt und fallengelassen wird. Diese trotz ihres harten Realismus oft auch mit witzigen Tönen erzählte Geschichte basiert auf dem Leben von [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2017
Genre: Drama, Krimi
Länge: 111 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 07.03.2019
Regie: Yann Demange
Darsteller: Matthew McConaughey als Richard Wershe Sr., Jennifer Jason Leigh, RJ Cyler als Rudell Boo Curry
Verleih: Sony Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Predator
News




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.