Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn (2018)

Boy Erased

Ein junger Mann soll von seiner Homosexualität "geheilt" werden und wird in ein kirchliches Therapieprogramm gesteckt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der neunzehnjährigen Jared (Lucas Hedges) wächst in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten auf. Als sein streng gläubiger Vater (Russell Crowe) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Reparativtherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter (Nicole Kidman) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (Joel Edgerton) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Bildergalerie zum Film

Boy ErasedDer verlorene SohnDer verlorene SohnDer verlorene SohnDer verlorene SohnDer verlorene Sohn


FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollDas Gutachten folgt in Kürze.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2018
Genre: Drama, Biopic
Länge: 115 Minuten
Kinostart: 21.02.2019
Regie: Joel Edgerton
Darsteller: Nicole Kidman als Nancy Conlon, Russell Crowe als Marshall Conlon, Joel Edgerton als Victor Sykes
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.