VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Destroyer

Destroyer (2018)

Krimi-Drama: Durch einen Undercover-Einsatz gerät das Leben einer Polizistin aus den Fugen – was sich auch auf deren aktuellen Fall auswirkt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Erin Bell (Nicole Kidman) ist in Los Angeles als Detective tätig, körperlich und geistig jedoch in sehr schlechter Verfassung. Als ein toter Mann ohne Papiere, aber mit einer Tätowierung im Nacken aufgefunden wird, steht dies in Verbindung mit einem mehr als 15 Jahre zurückliegenden Undercover-Einsatz, bei welchem Erin zusammen mit ihrem Kollegen Chris (Sebastian Stan) in eine kriminelle Gang eingeschleust wurde. Die damaligen Geschehnisse verfolgen Erin bis heute.

Eine eingefärbte 100-Dollar-Banknote aus einem Überfall, die Erin zugeschickt wird, veranlasst die Polizistin dazu, die Mitglieder der Gruppe nach und nach aufzuspüren. Ihr Ziel ist es, den Anführer Silas (Toby Kebbell) zu finden. Dabei soll ihr etwa der skrupellose Anwalt DiFranco (Bradley Whitford) helfen. Darüber hinaus versucht Erin, ihre Tochter Shelby (Jade Pettyjohn) vor einem Fehler zu bewahren. Die Jugendliche lebt bei Erins Ex-Mann Ethan (Scoot McNairy) und droht, auf die schiefe Bahn zu geraten.

Bildergalerie zum Film

DestroyerDestroyer - Detective Erin Bell (Nicole Kidman)'Destroyer - Bandenanführer Silas (Toby Kebell, l.)...r.)'Destroyer - Petra (Tatiana Maslany)'Destroyer - Erin (Nicole Kidman, r.) mit ihrer...l.)'Destroyer - Detective Erin Bell (Nicole Kidman)'


FilmkritikKritik anzeigen

Mit "Destroyer" setzt die Regisseurin Karyn Kusama ("Girlfight – Auf eigene Faust", "The Invitation") auf Basis eines Skripts des Duos Phil Hay und Matt Manfredi ein Konglomerat aus tragischem Charakterstück und Neo-Noir-Thriller in Szene. Sowohl die Figurenzeichnung als auch der Plot sind durchaus klassisch, erhalten aber durch eine Neuverteilung der Geschlechterrollen einen modernen und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2018
Genre: Action, Krimi
Länge: 122 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.03.2019
Regie: Karyn Kusama
Darsteller: Nicole Kidman als Erin Bell, Toby Kebbell als Silas, Tatiana Maslany
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks
News
Deutsche Filmstarts: Animations-"Asterix" lockt Familienpublikum
Filmisches Denkmal für Torhüter "Trautmann"




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.