VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Vorleser

Der Vorleser (2008)

The Reader

Verfilmung von Berhard Schlinks Bestseller "Der Vorleser", mit Kate Winslet, Ralph Fiennes, Bruno Ganz und Alexandra Maria Lara: In den 50er Jahren lernt der Schüler Michael Berg eine ältere Frau kennen und beginnt mit ihr eine Affäre. Jahre später sieht er sie vor Gericht wieder: Angeklagt, als KZ-Wärterin für Hunderte von Toten verantwortlich zu sein...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 52 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Deutschland in den 50er Jahren: Der 15jährige Gymnasiast Michael Berg wächst behütet in der Provinz auf. Als ihm eines Tages auf dem Heimweg von der Schule übel wird, kümmert sich eine Frau um ihn und begleitet ihn nach Hause. Später stellt sich heraus, dass Michael an Scharlach erkrankt ist - wegen der Ansteckungsgefahr muss er Monate in Quarantäne verbringen.

Als er sich schließlich bei seiner Helferin mit einem Blumenstrauß bedanken kann, knistert es gewaltig zwischen dem Schüler und der um einiges älteren Hanna. Zwischen beiden entspinnt sich eine leidenschaftliche Affäre, in der nur zweierlei zählt: Sex und Bücher. Bei jedem seiner täglichen Besuche lässt sich die verschlossene Hanna stundenlang von Michael vorlesen - erst anschließend wird er mit Sex "belohnt".
Die Affäre hält nur einen Sommer: Als Hanna befördert wird, verlässt sie die Stadt ohne Michael Bescheid zu geben.

Jahre später studiert Michael Jura in Berlin und beobachtet mit einer Studiengruppe einen Prozess, in dem sich fünf ehemalige Wärterinnen des Konzentrationslagers Auschwitz verantworten müssen. Unter den Angeklagten, denen 300-facher Mord vorgeworfen wird, entdeckt er Hanna...

Bildergalerie zum Film

Der Vorleser - Kate WinsletDer Vorleser - David Kross und Kate WinsletDavid Kross und Kate WinsletDer VorleserDer VorleserDer Vorleser

FilmkritikKritik anzeigen

Mit "Der Vorleser" legt Stephen Daltry seine Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Bernhard Schlink vor. Nach einem Drehbuch von David Hare drehte Daltry sein Liebesdrama mit Kate Winslet, David Kross und Ralph Fiennes in den Hauptrollen im vergangenen Jahr weitgehend in Deutschland. Hierzulande erlebte "Der Vorleser" seine Premiere im Rahmen der Berlinale, als außer Konkurrenz laufender [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, USA
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 123 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 26.02.2009
Regie: Stephen Daldry
Darsteller: Kirsten Block, Kate Winslet, Hannah Herzsprung
Verleih: Senator Film

Awards - Oscar 2009Weitere Infos


ZusatzinformationAlles anzeigen

Der Engländer Stephen Daldry ("The Hours") verfilmte Bernhard Schlink's Roman aus dem Jahr 1995. Gedreht wurde in Berlin, Görlitz und Köln. Die 32 Millionen Dollar teure Produktion erhielt rund vier [...mehr] Millionen Dollar aus deutschen Filmfördertöpfen. Für ihr Make-up als alte Hanna musste Kate Winslet täglich siebeneinhalb Stunden in der Maske verbringen. Das Resultat konnte sich besonders, was ihre Person betrifft, sehen lassen: Die Aktrice erhielt jeden der großen Filmpreise für ihre Leistung, darunter den "Oscar" als "Beste Hauptdarstellerin". Der Film war für weitere vier Academy Awards nominiert - für "Bester Film, "Beste Regie", David Hare für "Bestes adaptiertes Drehbuch" und Roger Deakins für "Beste Kamera". Mit einem weltweiten Einspiel von über 100 Millionen Dollar war das von der Kritik gelobte Drama an den Kinokassen mäßig erfolgreich.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

FFA Filmförderanstalt
News
FFA stockt Referenzmittel um 2 Mio. auf
Constantin Film dreifacher FFA-Branchentiger 2010?
Kein Bild vorhanden :(
News





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.