VG-Wort

oder
Zum Video: Undine

Undine (2020)

Das Drama von Christian Petzold interpretiert den Undine-Mythos neu.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 11 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Undine (Paula Beer) arbeitet in Berlin als Stadthistorikerin. Sie gibt Führungen zur Stadtentwicklung und Stadtgeschichte vor einem Modell. Als ihr Freund Johannes (Jacob Matschenz) sie verlässt, warnt sie ihn noch, dass sie ihn dann töten müsse. Der Mythos, den Undine als Wassergeist verkörpert, besagt, dass sie nur durch die Liebe eines Mannes ein Mensch sein kann. Wird ihre Liebe verraten, muss sie den Mann töten und ins Wasser zurückkehren. Undine aber will nicht ins Wasser, obwohl sie aus dem Aquarium des kleinen Hofcafés eine Stimme hört, die nach ihr ruft. Undine entdeckt die Liebe neu, mit dem Industrietaucher Christoph (Franz Rogowski). Ihr Glück könnte perfekt sein, doch der Mythos lässt Undine nicht los…

Bildergalerie zum Film

Undine - Undine (Paula Beer) & Christoph (Franz Rogowski)Undine - Undine (Paula Beer) & Christoph (Franz Rogowski)Undine - Undine (Paula Beer) & Christoph (Franz Rogowski)Undine - Undine (Paula Beer)Undine - Undine (Paula Beer) & Johannes (Jacob Matschenz)



FilmkritikKritik anzeigen

Der Regisseur Christian Petzold ("Transit") versetzt den uralten Mythos der von der Liebe aus dem Wasser geholten Undine ins heutige Berlin. Die von Paula Beer gespielte Titelheldin will sich dem Mythos verweigern, dem Gefesseltsein ans Schicksal, und ein selbstbestimmtes Leben führen. Aber so einfach ist das nicht. Romantik trifft in diesem Drama auf Nüchternheit, schnöder und magischer [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollEs gibt nicht allzu viele Filmemacher*innen in Deutschland, die in ihrem Gesamtwerk eine solch klare Handschrift in Bezug auf Form und Motive entwickelt haben, dass man ihre Arbeiten unter Hunderten exakt zuordnen könnte. Christian Petzold ist ein [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2020
Genre: Drama, Romantik
Länge: 89 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 02.07.2020
Regie: Christian Petzold
Darsteller: Paula Beer als Undine, Jacob Matschenz, Franz Rogowski als Christoph
Verleih: Piffl Medien

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau
News
Kinocharts Deutschland (2. - 5.7.): Deutsches Trio bei Re-Start vorne
"Meine Freundin Conni" ist Re-Start-Spitzenreiter
Undine
News
Deutsche Filmstarts: Re-Start mit Christian Petzold
Programmkinotitel kehren nach drei Monaten Pause zurück




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.