Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Marvins Töchter

Marvins Töchter (1996)

Marvin's Room

Diane Keaton ist Bessie, eine Frau in den besten Jahren, die sichschon seit zwanzig Jahren um ihren ans Bett gefesselten Vaterkümmert.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Diane Keaton ist Bessie, eine Frau in den besten Jahren, die sich schon seit zwanzig Jahren um ihren ans Bett gefesselten Vater kümmert. Und ihr Schicksal ist beileibe tragisch, denn eine Routineuntersuchung beim Hausarzt konfrontiert sie mit einer Krankheit, die ihr wahrscheinlich nur noch wenig Zeit zum Leben läßt. Doch selten ist es einer Schauspielerin so virtuos gelungen, einen derart schicksalhaften Lebenseinschnitt ungeschminkt lebensecht darzustellen, ohne dabei überlebensgroß oder leblos zu wirken. Diane Keaton erschafft den spürbaren Zwiespalt zwischen Verzweiflung und Hoffnung, zwischen verspieltem Lebensmut und resignierendem Maskenspiel.

Bildergalerie zum Film

Marvins TöchterMarvins TöchterMarvins TöchterMarvins TöchterMarvins TöchterMarvins Töchter

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1996
Genre: Drama
Länge: 98 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 05.06.1997
Regie: Jerry Zaks
Darsteller: Meryl Streep, Leonardo DiCaprio, Robert De Niro
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.