Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robert Pattinson
Robert Pattinson
© BANG Showbiz

Pattinson klaut Auto

Von Guy Pearce

Robert Pattinson und Guy Pearce verhandeln über Rollen im australischen Krimidrama "The Rover", dem nächsten Film von David Michôd

Der Australier David Michôd inszeniert als nächstes "The Rover", ein Krimidrama nach einer Idee, die er zusammen mit seinem Königreich des Verbrechens-Star Joel Edgerton entwickelte. Über die Hauptrollen verhandeln Robert Pattinson und Guy Pearce. Letzterer soll einen Charakter spielen, der eine Gruppe von Männern, die sein Auto gestohlen haben - in dem etwas für ihn Unersetzliches versteckt ist - durch das wilde Outback jagt. Pattinson könnte einen der Diebe darstellen. Ob Edgerton ebenfalls einen Part übernimmt, ist noch offen. Die Dreharbeiten sollen im Herbst in Australien starten

Pattinsons Post-"Twilight"-Karriere befindet sich diese Tage im Aufwind: Gerade gestern wurde bekannt, dass er die Hauptrolle im Psychothriller "Mission Blacklist" spielen wird. Der Film dreht sich um Eric Maddox, den Leiter des Sonderkommandos, das den irakischen Diktator Saddam Hussein aufspürte. Erik Jendresen (TV-Serie "Band of Brothers - Wir waren wie Brüder", The Big Bang) adaptierte den Stoff, Jean-Stéphane Sauvaire (Johnny Mad Dog) wird den Film inszenieren. Wann es losgeht, hängt von der Finanzierung ab - die Produzenten werden das Projekt in diesem Monat beim Filmfestival in Cannes präsentieren.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.