Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung
Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung
© Lucasfilm

Han Solo und Boba Fett bekommen Spin-offs

Disney plant zwei "Star Wars"-Ableger

Laut Entertainment Weekly werden zusätzlich zur Fortsetzung der "Star Wars"-Reihe zwei Projekte entwickelt, die sich um den jungen Han Solo und Boba Fett drehen

Wie Entertainment Weekly berichtet, plant Disney zwei Star Wars-Spin-offs, die sich um den jungen Han Solo und Boba Fett drehen. Han Solos Geschichte soll zeitlich zwischen dem ersten Star Wars-Abenteuer und Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith angesiedelt sein. Der Boba Fett-Film könnte laut dem Magazin entweder zwischen dem ersten und Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück, oder zwischen letzterem und Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter spielen. Im Gegensatz zum Han Solo-Film ist es ziemlich egal, wer ihn darstellt: In den ersten drei Teilen nahm er nie seinen Helm ab. Lawrence Kasdan ("Das Imperium schlägt zurück", "Die Rückkehr der Jedi-Ritter") soll das Drehbuch für den jungen Han Solo schreiben, während Simon Kinberg (X-Men: Erste Entscheidung, Sherlock Holmes) sich mit Boba Fett beschäftigt. In die Kinos kommen die Spin-offs nach J.J. Abrams' Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht, der 2015 starten soll.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.