Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jennifer Ehle in "Fifty Shades of Grey"

Die Schauspielerin spielt eine Frau mit "Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfischs"

Jennifer Ehle (TV-Serie "Stolz und Vorurteil", Zero Dark Thirty, The King's Speech) gesellt sich zu Dakota Johnson (The King's Speech, 21 Jump Street) und Charlie Hunnam (Pacific Rim), für "Fifty Shades of Grey". Sie wird Carla darstellen, die oberflächliche Mutter der unsicheren Studentin Anastasia Steele (Johnson), die sich in den reichen Sadisten Christian Grey (Hunnam) verliebt. Carlas Charakter ist extrem selbstbezogen und besitzt laut ihrer Tochter die "Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfischs".
Sam Taylor-Johnson (Nowhere Boy) wird den umstrittenen Roman von E.L. James auf die Leinwand bringen. Kelly Marcel Saving Mr. Banks, TV-Serie "Terra Nova") adaptierte das Buch, welches ursprünglich als "Twilight"-Fanfiction begann und jede Menge auffällige Ähnlichkeiten mit den Teen-und Hausfrauenromanzen teilt. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Jahr starten. Der Kinostart ist für August 2014 angesetzt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.