Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Rachel Weisz und David Harbour
Rachel Weisz und David Harbour

Casting News: "Black Widow"

Rachel Weisz und David Harbour sind dabei

(04.04.2019) Update
Im Juni beginnen endlich die Dreharbeiten zu "Black Widow", mit dem Scarlett Johansson nun auch ihr eigenes, seit Jahren angekündigtes "Avengers"-Solodebut feiern wird. Die australische Regisseurin Cate Shortland ("Berlin Syndrome") wird das Drehbuch von Jac Schaeffer und Ned Benson ("The Disappearance of Eleanor Rigby") in Szene setzen. Neben Johansson als Natasha Romanoff alias Black Widow sind nun auch Rachel Weisz, Florence Pugh und David Harbour von Walt Disney Pictures engagiert worden. Welche Rollen sie spielen werden, ist noch unbekannt.

(14.02.2014) "Avengers"-Spin-off nimmt Gestalt an
Mit dem seit einigen Jahren geplanten Solo-Film um die "Avengers"-Heldin Natasha "Black Widow" Romanoff (Scarlett Johansson) geht es laut Marvel Studio-Boss Kevin Feige weiter voran: "Wir erfahren in 'Avengers: Age of Ultron' mehr über ihre Vergangenheit und darüber, woher sie kommt und zu wem sie wurde. Die Vorstellung, das in ihrem eigenen Film noch weiter zu entdecken, ist großartig, und wir haben schon an der Entwicklung gearbeitet," verriet er gegenüber "Total Film". Außerdem sei ihr Part im "Avengers"-Sequel "groß".

Johansson gestand vor zwei Jahren gegenüber Associated Press, wie sehr sie sich einen "Black Widow Begins" wünscht: "Ich hoffe, dass die Stimmen der Fans laut genug sind und sie die Entstehungsgeschichte von Black Widow sehen wollen. Ich weiß, dass Marvel sich freuen würden, den Fans zu geben, was sie wollen. Wir haben bereits oft darüber gesprochen."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.