Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Holly Hunter in 'Dreizehn'
Holly Hunter in 'Dreizehn'
© 20th Century Fox

Holly Hunter in "Batman vs Superman"

Callan Mulvey und Tao Okamoto sind ebenfalls neu mit dabei

Holly Hunter, Callan Mulvey (The Return of the First Avenger, 300: Rise of an Empire) und die Japanerin Tao Okamoto (Wolverine: Weg des Kriegers) verstärkten die Besetzung von Zack Snyders "Batman vs Superman"-Abenteuers, das bisher nur einen Arbeitstitel trägt. "Holly war immer einer meiner Lieblingsschauspielerinnen", verkündete Snyder in einem Statment. "Sie hat immenses Talent und ist auf der Leinwand immer fesselnd. Ich hatte vor längerer Zeit die Gelegenheit, sie zu treffen und wusst sofort, dass ich mit ihr arbeiten muss. Als wir dann begannen, das Drehbuch zu schreiben, kreierte ich eine spezielle Rolle für sie. Ich hatte gerade das Glück, mit Callan bei '300: Rise of an Empire' zusammen zu arbeiten und war von seinem unglaublichen Talent sehr beeindruckt. Er ist ein fantastischer Schauspieler und ich freue mich auf die Gelegenheit, wieder mit ihm zu arbeiten." Mit dabei sind außerdem Henry Cavill (Superman), Ben Affleck (Batman), Gal Gadot (Wonder Woman), Jesse Eisenberg (Lex Luthor), Amy Adams (Lois Lane), Diane Lane (Martha Kent), Laurence Fishburne (Perry White) und Jeremy Irons (Alfred Pennyworth).
Der Film soll im Mai 2016 in die Kinos kommen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.