Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Eddie Redmayne
Eddie Redmayne
© BANG Showbiz

Eddie Redmayne wird zu einer dänischen Frau

Als Ersatz für Nicole Kidman in "The Danish Girl"

Tom Hooper (The King's Speech) hat seinen Les Misérables-Star Eddie Redmayne für die Hauptrolle in "The Danish Girl" engagiert, einem seit über fünf Jahren geplanten Drama über eine der ersten Geschlechtsumwandlungen, in dem ursprünglich Nicole Kidman die Hauptrolle spielen sollte. Der Film beruht auf dem gleichnamigen Roman von David Ebershoff, der die wahre Geschichte von Einar und Greta Wegener, einem dänischen Künstlerpaar, mit vielen fiktiven Elementen ausstattete: Die Ehe der Wegeners nimmt in seinem Buch eine extreme Wende, als Einar verkleidet für eine Opernsängerin posiert, deren Porträt Greta - im Buch eine Amerikanerin - unbedingt schnell vollenden will. Als sich ihre Bilder im Kopenhagen der 1920er zu Verkaufshits entwickeln, ermuntert Greta ihen Gatten, die Verkleidung beizubehalten, was zu einer vollständigen Verwandlung führt: Aus Einar Wegener wurde schließlich Lili Elbe, in einer der ersten operativen Geschlechtsumwandlungen, die 1931 in Deutschland vorgenommen wurde.
Lucinda Coxon
(Wild Target, "The Heart of Me") adaptierte den Stoff. Für die Rolle der Greta war zunächst Charlize Theron, dann Gwyneth Paltrow vorgesehen. Wer sie nun erhält, ist noch ungewiss. Regie sollte bei Kidmans Version Tomas Alfredson (Dame, König, As, Spion) führen. Hooper wird voraussichtlich im Sommer die Dreharbeiten starten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.