Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Golden Reel Awards: "Mad Max" und "Star Wars" vorne

Ton-Cutter geben Nominierungen bekannt

Die Motion Pictures Sound Editors (MPSE), die Vereinigung der Ton-Cutter, haben in Los Angeles die Nominierungsliste für ihre 63. Golden Reel Awards bekannt gegeben, die am 27. Februar im Westin Bonaventure Hotel in Los Angeles verliehen werden. Mit "Mad Max: Fury Road", "The Revenant", "Star Wars: The Force Awakens" und "Straight Outta Compton" führt dabei ein Quartett mit jeweils drei Nennungen.

"Die diesjährigen Nominierten haben herausragende Arbeit im Kino, Fernsehen, Dokumentarfilmen, Spielen und anderen Medien abgeliefert", erklärte MPSE-Präsident Frank Morrone. "Unsere Mitglieder beeindrucken weiterhin mit ihrer Fähigkeit, neue Techniken zu entwickeln und kreative Wege zu finden, Ton als ein Mittel einzusetzen, um das Geschichtenerzählen zu bereichern."

Regisseur Sam Raimi ("Die fantastische Welt von Oz") wird den Filmmaker Award und der "Oscar"-gekrönte Ton-Cutter Richard King ("Die 5. Welle") den Preis für sein Lebenswerk erhalten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.