Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Nicolas Cage kommt nach Oldenburg

Filmfestival ehrt auch Amanda Plummer

Ein namhafter Coup ist den Veranstaltern des Internationalen Filmfests Oldenburg gelungen: Zur diesjährigen 23. Ausgabe des "deutschen Sundance" wird Nicolas Cage erwartet, der neben seiner Kollegen Amanda Plummer und dem französischen Regisseur Christophe Honoré für sein Lebenswerk geehrt werden wird.

Bei der vom 14. bis 18. September dauernden Veranstaltung wird Cage vom 14. bis 17. September dabei sein und am 16. September im Rahmen der Festivalgala im Oldenburgischen Staatstheater zusammen mit Plummer, die während der gesamten Filmfestspiele dabei sein wird, mit dem German Independence Honorary Award ausgezeichnet. Das Festival zeigt mit "Wild at Heart", "Leaving Las Vegas" und "Face/Off" drei seiner Werke. Amanda Plummer zollt das Filmfest mit ebenfalls drei ihrer Streifen Tribut: "The Fisher King", "Pulp Fiction" und "Butterfly Kiss".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.