Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Casting News: "The House That Jack Built"

Uma Thurman kreuzt die Wege eines Serienmörders

(08.03.2017) Update
Lars von Trier
bekommt weitere Hilfe beim Hausbau. Bei seinem Drama "The House That Jack Built" wird neben Matt Dillon und Bruno Ganz auch Uma Thurman mitwirken. Die Aktrice hat bereits 2013 bei den beiden "Nymphomaniac"-Streifen für den Dänen gespielt. Die Dreharbeiten laufen zurzeit schon in Schweden und sollen mit einem Abstecher in Dänemark bis Mai andauern.

"The House That Jack Built" erzählt von der Entwicklung des intelligenten Jack zu einem Serienmörder, der jeden seiner Morde als ein Kunstwerk versteht und inszeniert. Thurman wird eine der Frauen spielen, die seinen Weg kreuzt.

(04.11.2016) Matt Dillon in Lars von Trier's "'The House That Jack Built"

Matt Dillon wird für Lars von Trier in die Rolle des berüchtigten Serienmörders Jack the Ripper schlüpfen. In "The House That Jack Built" wird außerdem Bruno Ganz als Verge auftreten - ein Mann, mit dem der Serienmörder seine tiefsten Gedanken teilt. Der Film soll dem Mörder über einen Zeitraum von zwölf Jahren folgen und sein Innenleben beleuchten. Da er - laut Skript - seine Morde als Kunstwerke betrachtet, kann er nicht aufhören zu töten, bevor er nicht das in seinen Augen ultimative Kunstwerk geschaffen hat. Dafür nimmt er selbst die mit der Zeit immer wahrscheinlichere Entdeckung in Kauf.

Von Trier selbst zeigte sich über die Besetzung hocherfreut: "Diese zwei Gentlemen haben beide Meilensteine in meiner filmischen Entwicklung dargestellt. Abgesehen davon, dass sie hervorragend zusammenpassen, sind sie exzellente Schauspieler, die sich organisch in meine 'filmische Familie' einfügen werden. Ich blicke der Zusammenarbeit mit den beiden mit Freude und Stolz entgegen."

Die weiblichen Darstellerinnen sind noch nicht gefunden, vier große Rollen stehen noch aus. Die Dreharbeiten werden wohl bald in Schweden und Dänemark stattfinden. Einen Starttermin gibt es bislang noch nicht.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.