Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mütter und Töchter - Karen (Annette Bening)
Mütter und Töchter - Karen (Annette Bening)
© Universum Film

Annette Bening wird Jury-Vorsitzende in Venedig

Erste Frau seit 2006

Erstmals seit 2006 wird wieder eine Frau der Wettbewerbsjury bei den Filmfestspielen in Venedig präsidieren: Annette Bening ist gestern von den Verantwortlichen der 74. Auflage des Filmfestivals, das vom 30. August bis zum 9. September stattfinden wird, als Vorsitzende bekannt gegeben worden. Zuletzt saß 2006 mit Catherine Deneuve eine Dame der Festivaljury vor. Vergangenes Jahr war der englische Regisseur Sam Mendes zu dieser Ehre gekommen.

"Es ist an der Zeit gewesen, eine lange Liste männlicher Vorsitzende zu unterbrechen und eine brillant talentierte und inspirierende Frau auszuwählen, den Vorsitz unser Jury für den internationalen Wettbewerb zu übernehmen", erklärte Festivalpräsident Alberto Barbera. "Ich bin sehr froh, dass Annette Bening diese Rolle annimt, die sie kraft ihres Formats, ihres Intellekts und der Talente, die sie im Laufe ihrer Karriere in Hollywood, Europa und auf der Bühne bewiesen hat, ausfüllen wird. Ihre Laufbahn ist stets von interessanten, oftmals gewagten Rollenauswahlen geprägt gewesen. Als feinsinnige und instinktive Aktrice, die fähig ist, die komplexen Schattierungen ihrer Figuren darzustellen, bringt Annette Bening eine Wärme und eine natürliche Eleganz mit, die das Sehen ihrer Filme zu einer wundervollen und stets bereichernden Erfahrung macht. Ich heiße sie in Venedig willkommen!"

Die so Geehrte lässt sich vernehmen: "Ich fühle mich geehrt, gebeten zu sein, als Juryvorsitzende des diesjährigen Filmfestivals von Venedig zu dienen. Ich freue mich darauf, die Filme zu sehen und mit meinen Jurymitgliedern das Beste des diesjährigen Kinos aus aller Welt zu feiern."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.