Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Bill & Ted kehren zurück

Keanu Reeves und Alex Winter nach 27 Jahren wieder in ihren Paraderollen

Fans der zeitreisenden Rock-Teenager Bill & Ted, die 1989 in "Bill & Ted's Excellent Adventure" und 1991 in "Bill & Ted's Bogus Journey" in den Kinos zu sehen waren, haben schon lange eine Fortsetzung gefordert, und über die Jahre hat es immer wieder Meldungen gegeben, dass eine solche bevorstehe. Mit den Worten von Drehbuchautor Ed Solomon, der seit 2010 mit Chris Matheson an einer Weiterentwicklung der von ihnen erfundenen Charaktere geschrieben hat: "Wir standen schon oft vor dem Altar. Wir kamen nur nie bis zu dem Teil, bei dem es heißt: Sie können die Braut nun küssen."

Doch jetzt ist es ernst. Bei den Filmfestspielen in Cannes stehen derzeit die internationalen Verleihrechte für "Bill & Ted Face the Music" zum Verkauf, den Rechteinhaber MGM über seine Tochterfirma Orion Pictures produziert und in den USA verleihen wird. Das Drehbuch wird von Dean Parisot ("Die Unfassbaren 2") inszeniert werden. Keanu Reeves und Alex Winter kehren nach 27 Jahren wieder als Bill und Ted zurück. "Wir sind begeistert, dass die ganze Bande wieder zusammen ist", schreiben die beiden Darsteller. "Chris und Ed haben ein tolles Drehbuch geschrieben, und mit Dean auf dem Regiestuhl haben wir ein Traum-Team."

In "Bill & Ted Face the Music" müssen die weiterhin erfolglosen und nun im Familienleben stehenden Musiker mit einem noch von ihnen zu schreibenden Song die Welt retten, wie ein Besucher aus der Zukunft ihnen mitteilt. Um Inspiration zu finden, reist das Duo durch die Zeit, unterstützt von ihren Töchtern, historischen Figuren und einigen Musiklegenden.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.