Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Unfassbaren - Jesse Eisenberg
Die Unfassbaren - Jesse Eisenberg

TV-Tipp für Freitag (15.2.): Jesse Eisenberg beschenkt sein Publikum

RTL2 zeigt "Die Unfassbaren"

"Die Unfassbaren", RTL2, 20:15 Uhr
Ein FBI-Agent (Mark Ruffalo) und eine Interpol-Detektivin (Melanie Laurent) ermitteln gegen eine Gruppe Zauberer (Isla Fisher, Jesse Eisenberg, Dave Franco und Woody Harrelson), die während ihrer Vorführungen Banken berauben und das Geld ihrem Publikum schenken.

Der französische Regisseur Louis Letterier setzte für 75 Millionen Dollar diesen leichtgewichtigen US-Kriminalfilm in Szene und schaffte es weitgehend, das Publikum mit seinen Tricks von den nur schwach gezeichneten Charakteren und der sprunghaften Handlung mit ihren großen Löchern und losen Enden abzulenken. Gedreht wurde die Lionsgate-Produktion, deren größtes Ass im Ärmel das große, namhafte Ensemble ist, in New Orleans, New York City und Las Vegas.

Während die Kritiken nur gemischt ausfielen, machten die Zuschauer mit Ausgaben für Eintrittskarten im Wert von weltweit 351 Millionen Dollar das Werk 2013 zu einem großen Erfolg, so dass drei Jahre später die Fortsetzung in die Kinos kommen sollte.

Kritiker David Bradley schrieb in "Rip It Up": "Überraschend witziger, köstlich gespielter und raffiniert subversiver Film, der im letzten Akt abdreht, aber nichtsdestotrotz unterhaltsam ist."



Hier geht es zum kompletten TV-Programm


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.