Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Academy Awards
Academy Awards
© Academy of Motion Picture Arts and Sciences

Oscar-Nacht steht bevor

Live Blog auf Spielfilm.de ab 2 Uhr in der Nacht zum Montag

Wer bekommt dieses Jahr den wichtigsten Filmpreis der Welt? Das britische Drama "The Favourite" oder der mexanische Drama "Roma"? Setzt Regisseur Alfonso Cuarón die Reihe mexikanischer Oscar-Preisträger fort? Wird Glenn Close bei ihrer siebten Nominierung endlich Siegerin? Und holt Florian Henckel von Donnersmarck bei seiner zweiten Nomierung mit "Werk ohne Autor" gleich seinen zweiten Oscar für Deutschland?

Auf jeden Fall werden die 91. Academy Awards aus dem Dolby Theatre in Hollywood dieses Jahr erstmals seit genau 30 Jahren ohne einen festen Moderator auskommen, nachdem sich der designierte Moderator Kevin Hart nach Kritik an seinen homophoben Witzen zurückziehen musste. Statt dessen sollen nun diverse Stars die Ansagen machen. Für Showeinlagen werden unter anderem Queen, Jennifer Hudson, Bette Midler sowie Lady Gaga und Bradley Cooper sorgen.

Um die Dauer der Show auf rund drei Stunden zu begrenzen, hatte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences zunächst beschlossen, erstmals nicht die Preisvergaben aller Kategorien live zu übertragen, sondern vier - Kamera, Schnitt, Maske und Kurzfilm - während der Fernsehwerbepausen zu überreichen, was zu Protesten der Künstlerinnen und Künstler, darunter des aktuellen Oscar-Preisträgers Guillermo del Toro und der nominierten Alfonso Cuarón und Spike Lee, führte. Daraufhin machte die Academy einen Rückzieher und versicherte, alle 24 Preisübergaben würden live gezeigt werden. Auch die Entscheidung, nicht mehr alle fünf nominierten Songs live singen zu lassen, machte die Academy nach Beschwerden rückgängig.

Wer wissen will, wie sich die Oscar-Nacht in Echtzeit entwickeln wird, der sollte in der Nacht zu Montag ab 2 Uhr dabei sein, wenn hier auf Spielfilm.de wieder unser jährlicher Blog alle Entscheidungen und Kuriositäten vermelden wird.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.