VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Woody Allen engagiert Penélope Cruz

Für unbenanntes Barcelona-Projekt

Der Film wird eine Komödie und soll in diesem Sommer in Barcelona gedreht werden. Cruz spricht ihre Parts auf Spanisch und Englisch

Woody Allen ("Scoop") hat Penélope Cruz ("Volver") für sein Spanien-Projekt engagiert, eine noch namenlose Komödie, die er in diesem Sommer in Barcelona dreht. Cruz wird ihre Parts auf Spanisch und Englisch sprechen. Mehr ist über den Film noch nicht bekannt.

Allen (71) hat zuletzt "Cassandra's Dream" fertiggestellt, der wie "Match Point" und "Scoop" in London spielt. Laut Allen ist es ein klassischer Film Noir, mit Ewan McGregor und Colin Farrell als Brüdern und Michelle Williams als Femme Fatale, die beide zu Konkurrenten werden lässt. "Cassandra's Dream" wird im Mai auf dem Filmfestival in Cannes seine Premiere feiern.

Cruz'(32) jüngster Film "The Good Night", von Gwyneth Paltrows Bruder Jake Paltrow, wurde soeben im Wettbewerb des Sundance Film Festivals gezeigt und erntete äußerst verhaltene Reaktionen von Kritik und Publikum. Ob der Film in europäischen Kinos laufen wird, ist noch offen. Als nächstes ist Cruz vorraussichtlich in "Manolete" zu sehen, einem Biopic des spanischen Stierkämpfers Manuel Rodríguez Sánchez. Der Film wird ebenfalls in Cannes vorgestellt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.