VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Craig mit Olga Kurylenko (li.) und Gemma Arterton (re.)
Craig mit Olga Kurylenko (li.) und Gemma Arterton (re.)
© 2008 Sony Pictures Releasing GmbH

"Quantum of Solace":

So heißt der nächste James Bond-Film

Das 22. James Bond-Abenteuer hat einen Namen: "Quantum of Solace", nach einer Kurzgeschichte von Ian Fleming

"Quantum of Solace" heißt das 22. James Bond-Abenteuer - was ungefähr soviel bedeutet wie "Quantum/Menge (oder Ausmaß) des Trostes". Der merkwürdige Titel wurde natürlich nicht von ungefähr gewählt, sondern geht auf eine Kurzgeschichte von Ian Fleming aus der Anthologie "For Your Eyes Only" zurück.
"Wir dachten, das wäre ein rätselhafter Titel und eine Referenz zu dem, was mit Bond passiert und was im Film passiert", gab der Koproduzent Michael G. Wilson in einem Statement kund.
Der Plot schließt direkt an "Casino Royale" an: Bond (Daniel Craig) versucht immer noch, die Hintergründe von Vespers Verrat aufzuklären. Dabei gerät er an Dominic Greene (Mathieu Amalric), der einer mysteriösen Organisation namens Green Planet angehört, die Vesper einst erpresste. Green Planets Ziel ist es, große Mengen natürlicher Rohstoffe zu kontrollieren. Dafür bietet die Organisation einem südamerikanischen General im Exil an, ihn bei einem Putsch zu unterstützen. Bond trifft auf seinem Rachefeldzug die verführerische Camille (Olga Kurylenko), deren Ziele sich zum Teil mit seinen überschneiden. Ohne sicher zu sein, ob er ihr vertrauen kann, arbeitet 007 mit Camille zusammen. Eine weitere Femme Fatale kreuzt seinen Pfad in Gestalt von Gemma Arterton: Sie spielt Agent Fields, eine MI6-Agentin, die für das Britische Konsulat in Bolivien arbeitet.
Laut Wilson gibt der Plot doppelt so viele Actionszenen her, wie in Casino Royale zu sehen waren. "Quantum of Solace" kommt am 7. November in die Kinos.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.