VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Get Out

Get Out (2017)

Ein junger Afroamerikaner bekommt es während seines Antrittsbesuches bei den weißen Eltern seiner Freundin mit der Angst zu tun.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Seit rund fünf Monaten ist Chris (Daniel Kaluuya) mit der hübschen Rose (Allison Williams) liiert und muss nun die erste ernste Prüfung überstehen. Die Eltern seiner weißen Freundin sollen den Schwiegersohn in spe kennenlernen, wissen allerdings noch nicht, dass er schwarz ist. Rose versucht, den verunsicherten Chris zu beruhigen und schwärmt ihm von ihrer weltoffenen Familie vor. Nichtsdestotrotz tritt der Fotograf die Reise in den Norden des Bundesstaates New York mit einem leicht mulmigen Gefühl an. Nach einem kleinen Zwischenfall auf der Landstraße erreicht das Pärchen das stattliche Anwesen der Armitages, wo Roses Mutter Missy (Catherine Keener) und ihr Vater Dean (Bradley Whitford) den Besuch bereits gespannt erwarten. Die Psychiaterin und der Neurochirurg erweisen sich als herzlich-zuvorkommende Gastgeber und scheinen sich nicht daran zu stören, dass ihre Tochter mit einem Afroamerikaner zusammen ist. Chris bleibt dennoch auf der Hut, da sich die dunkelhäutigen Angestellten Georgina (Betty Gabriel) und Walter (Marcus Henderson) höchst merkwürdig verhalten und Roses Eltern zwischen den ausgetauschten Höflichkeiten auch einige seltsame Dinge sagen. Während einer Gartenparty am nächsten Tag schlägt die Stimmung schließlich um.

Bildergalerie zum Film

Get OutGet OutGet OutGet OutGet OutGet Out

FilmkritikKritik anzeigen

Gute Horrorfilme greifen gesellschaftliche Ängste auf und verdichten sie zu einem Schreckensszenario, das nicht so sehr an vordergründigen Schockeffekten interessiert ist, sondern vor allem daran, sich tief unter die Haut zu graben und das Publikum nachhaltig zu verstören. Genau in diese Kerbe schlägt der als Comedian bekannt gewordene Jordan Peele mit seinem Regiedebüt "Get Out", für das er auch [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollSeit George A. Romeros DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN haben Regisseure immer wieder das Genre des Horrorthrillers dafür genutzt, um Sozialkritik in populäre Narrative zu verpacken. Mit Jordan Peele hat sich nun ausgerechnet ein Comedian dieses Genre [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2017
Genre: Horror
Kinostart: 04.05.2017
Regie: Jordan Peele
Darsteller: Daniel Kaluuya als Chris Washington, Allison Williams als Rose Armitage, Catherine Keener als Missy Armitage
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Guardians of the Galaxy Vol. 2 mit Chris Pratt
News
Kinocharts Deutschland (4. - 7.5.): "Guardians" wehrt "Get Out" ab
Doku "Expedition Happiness" macht Felix Starck glücklich
Get Out
News
Deutsche Filmstarts: Geht rein in "Get Out"!
"Sieben Minuten nach Mitternacht" berührt
Samuel L. Jackson
News
Samuel L. Jackson kann es nicht verstehen
Kritik an Rollenvergabe an britische Farbige
Get Out mit Daniel Kaluuya
News
Kinocharts USA (24. - 26.2.): "Get Out" kommt groß heraus
Komiker Jordan Peele triumphiert mit grandiosem Horrorfilm





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.