VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Bankräuber Brosnan

007-Star im Remake von "The Thomas Crown Affair"

Nicht als Bond, James Bond, wird Pierce Brosnan demnächst seinen Gentleman-Charme verbreiten, sondern als Crown, Thomas Crown.

Unter der Regie von John McTiernan ("Stirb langsam") ist der 45jährige Ire als Hauptdarsteller für die Neuauflage des Steve McQueen-Hits aus dem Jahre 1968 vorgesehen. Mit der Verpflichtung für die Rolle des millionenschweren Grundstückbesitzers, der sich die Langeweile abseits der Legalität zu vertreiben versucht, zählt Brosnan derzeit zu einem der viel beschäftigten Schauspieler in Hollywood. Neben den fast zwangsläufigen Planungen für das 19. Bond-Abenteuer "Fire and Ice" wird der Akteur unter anderem einen Abstecher in die 30er Jahre zu Sir Richard Attenboroughs neuem Drama "Grey Owl" unternehmen. Und seinem distinguierten Redefluß dürfen die amerikanischen Kinobesucher demnächst ebenfalls lauschen: Pierce Brosnan leiht König Arthur in der Zeichentrickverfilmung von "Quest for Camelot" die Stimme.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.