Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Taylor Lautner
Taylor Lautner
© BANG Showbiz

Taylor Lautner kidnappt seinen jüngeren Bruder

Im Indie-Roadmovie "Run the Tide"

Nachdem es mit seiner Actionkarriere bisher nicht so recht geklappt hat - Atemlos - Gefährliche Wahrheit floppte, Cancun, Max Steel, sowie Stretch Armstrong kamen nie zustande und Max Steel wird ohne ihn gedreht - versucht sich "Twilight"-Darsteller Taylor Lautner wie seine Kollegen Robert Pattinson und Kristen Stewart an einem ambitionierten Indieprojekt. Wie The Wrap berichtet, verhandelt er über die Hauptrolle im Roadmovie "Run the Tide". Der Schauspieler Rajiv Shah (Pig Hunt) gab mit dem Projekt sein Drehbuchdebüt, das im letzten Jahr mit dem Grand Jury Prize for Project Catalyst beim Los Angeles Asian Pacific Film Festival ausgezeichnet wurde. Regie führt Soham Mehta.
Lautner soll Rey spielen, einen Mann, dessen drogenabhängige Mutter aus dem Gefängnis entlassen wird und wieder die Kontrolle über ihre Familie übernehmen möchte. Daraufhin entführt Rey seinen jüngeren Bruder Oliver und flieht mit ihm an die Küste Kaliforniens. Doch ihre Mutter und ihr Ex-Ehemann sind ihnen stets auf den Fersen.
Lautner ist als nächstes im Parkour-Abenteuer Tracers zu sehen. Außerdem ersetzt er Andy Samberg in der BBC-Komödie "Cuckoo".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.