Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
ARTHAUS Festival: Eberhard Junkersdorf, Angela...n.r.)
ARTHAUS Festival: Eberhard Junkersdorf, Angela Winkler, Katharina Thalbach, Volker Schlöndorff, Rodolphe Buet und Kalle Friz (v.l.n.r.)
© Studiocanal

"Blechtrommel" eröffnet ARTHAUS Festival

Zwanzig unvergessliche Filme ab sofort wieder im Kino

Mit einer exklusiven Premiere von "Die Blechtrommel - Director’s Cut" hat STUDIOCANAL gestern das deutschlandweite ARTHAUS Festival eröffnet. Zum 20. Geburtstag der Marke für den besonderen Film laufen ab sofort 20 unvergessliche Filmklassiker erstmals in digitaler Bild- und Tonqualität bundesweit in den Kinos.
Regisseur Volker Schlöndorff persönlich präsentierte im Berliner Kino Filmkunst 66 die ursprüngliche Fassung des Films mit seinen Schauspielerinnen Katharina Thalbach und Angela Winkler, dem ausführenden Produzenten Eberhard Junkersdorf und dem damaligen Set-Fotografen Peter Seitz. Zur feierlichen Eröffnung kamen viele prominente Gäste, unter ihnen die Schauspieler Martina Gedeck, Nellie Thalbach und Gunnar Möller, die Regisseure Jan-Ole Gerster und Peter Fleischmann, die Hausherrin und Filmproduzentin Regina Ziegler und die Designerin Susanne Wiebe. Gastgeber des Abends waren Rodolphe Buet und Kalle Friz, CEO und COO von STUDIOCANAL.

In einer kurzen Rede würdigte Volker Schlöndorff die Arbeit und die Verdienste von ARTHAUS, das zum europäischen Filmstudio STUDIOCANAL gehört. In Frankreich, so Schlöndorff, würden schon lange im Sommer Filmklassiker gespielt. Er hoffe, dass sich diese Tradition auch in Deutschland durchsetze. Der ausführende Produzent der "Blechtrommel", Eberhard Junkersdorf, lobte das ARTHAUS Festival als "vorbildliche Initiative", mit der STUDIOCANAL "ein nachhaltiges Zeichen gesetzt" habe. Felix Bruder, Geschäftsführer des Festivalpartners AG Kino, freute sich, dass viele Kinos das Programm spielen und sagte: "Diese Filme sollte man noch mal im Kino sehen."

ARTHAUS feiert mit dem Kinofestival die Filmkunst und die Leidenschaft für das Besondere. In ganz Deutschland stehen bereits weit über 300 Spieltermine fest.

Die Filme des ARTHAUS Festivals:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.