Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Madame Mallory und der Duft von Curry
Madame Mallory und der Duft von Curry
© Constantin Film

Helen Mirren: Agentin - Queen - Sterneköchin

Die 4 prägnantesten Rollen der Schauspielerin

Für Schauspieler ist es an der Tagesordnung, in immer neue Rollen zu schlüpfen. Die britische Schauspielerin Helen Mirren ist eine Meisterin dieses Fachs! Ob charmant, komisch, seriös, verklemmt, perfektionistisch oder taff - sie hat schon alles gespielt und damit ihre enorme Wandlungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Die 69-jährige erweitert als kritische Restaurantchefin in Madame Mallory und der Duft von Curry, der am 21. August 2014 in die Kinos kommt, um ein weiteres Mal ihr breites Rollen-Repertoire. Aus diesem Anlass stellen wir hier einige ihrer prägnantesten Rollen vor, um einen Einblick in Mirrens Schauspielkunst zu geben:
  1. 4
    Freizügig charmant – "Kalender Girls" (2003)

    Als in die Jahre gekommen Hausfrau aus einem kleinen britischen Nest versucht sie mit einer ungewöhnlichen Charity-Aktion Geld für eine Leukämie-Station zu sammeln. Die typischen Tätigkeiten einer Hausfrau sollen für einen Kalender fotografiert werden. Allerdings mit einer kleinen Besonderheit: Die Frauen sollen dabei nackt abgelichtet werden! Erfrischend komisch spielt Mirren in dieser Verfilmung einer wahren Begebenheit die Hauptrolle und zeigt, dass Humor und intelligenter Witz zu ihren Stärken gehören. Für ihre Darstellung wurde sie 2003 für den Europäischen Filmpreis und 2004 für den Golden Globe Award nominiert.
    Calendar Girls ### Buena Vista
    Calendar Girls
    © Buena Vista
  2. 3
    Not amused – "Die Queen" (2006)

    International gesehen, ihre wahrscheinlich erfolgreichste und am meisten ausgezeichnete Rolle: Mit einem Oscar, einem BAFTA-Award und einem Golden Globe als beste Hauptdarstellerin spielte sie in diesem Drama von 2006 die amtierenden britischen Königin Elisabeth II. Mirren hat sich durch ein mehrmonatiges Studium mit entsprechender Literatur und Filmmaterial vorbereitet und überzeugte vor allem als nahezu perfektes Ebenbild der Königin. Sie gab an, dass ihr die Rolle besonders viel Angst bereitet hätte, da es sich bei der zu spielenden Figur ja um eine noch lebende Persönlichkeit handelte. Verständlich, aber dennoch meisterte sie diese Rolle mit königlicher Würde und Erhabenheit.
    The Queen ### Concorde
    The Queen
    © Concorde
  3. 2
    Knallhart – "R.E.D. – Älter, Härter, Besser" (2010)

    In dieser Action-Komödie spielt Mirren an der Seite von Bruce Willis, Morgan Freeman und John Malkovich eine ehemalige Agentin, die ihr altes Leben als Attentäterin regelrecht vermisst. Gejagt von der CIA, sehen sich die vier Ex-Agenten im Rentenalter gezwungen, das zu tun, was sie am besten können: Die Bösewichte finden und ausschalten. Mit taffen Sprüchen und etliche Schießereien kämpft sich Mirren als abgebrühte Killerin durch Horden von Gegnern und macht dabei eine gute Figur. Die Situationskomik und die zahlreichen Actiongelagen sorgen für Überraschung und zeigen, dass auch "Dame" Hellen Mirren Spaß an Blockbuster-Action hat.
    R.E.D. ### Concorde
    R.E.D.
    © Concorde
  4. 1
    Leidenschaftlich und bestimmt – "Madame Mallory und der Duft von Curry" (2014)

    Perfektionistisch, zielstrebig und mit einem Auge für außergewöhnliches kulinarisches Talent – so könnte man Helen Mirrens neuste Rolle als französische Gourmet-Restaurantchefin beschreiben. Sie selbst meint: "Madame Mallory ist ein großer Fisch in einem kleinen Teich in einem Land, in dem Essen sehr ernst genommen wird. Sie ist sehr professionell, zeigt immer vollen Einsatz und lebt mit Haut und Haar für ihr Restaurant. Ihr gesamtes Leben dreht sich längst nur darum." Ab dem 21. August 2014 kann man sich selbst von Helen Mirrens neuer Rolle in "Madame Mallory und der Duft von Curry" überzeugen. Für alle Kinobesucher hat Helen Mirren noch einen Tipp: "Gehen Sie nicht zum Abendessen, bevor Sie den Film gesehen haben. Und danach essen Sie in einem schönen französischen oder indischen Restaurant."
    Madame Mallory und der Duft von Curry ### Constantin Film
    Madame Mallory und der Duft von Curry
    © Constantin Film


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.