Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Star Trek-Crew lädt Fans auf die Enterprise ein
Die Star Trek-Crew lädt Fans auf die Enterprise ein
© Paramount Pictures / Omaze / YouTube

"Star Trek" - sei dabei!

Rollen für guten Zweck zu versteigern

Das gab's noch nie! Paramount Pictures haben zwei Rollen in dem neuen "Star Trek"-Abenteuer zu vergeben. Beziehungsweise zu versteigern.

Die Besetzung des Raumschiffs Enterprise, die gerade in Vancouver das neue Abenteuer "Star Trek Beyond" verfilmt, hat einen Part als Alien und einen als Komparsen zu vergeben. Zusammen mit der Wohltätigkeitsplattform hat jedes der Besatzungsmitglieder - Chris Pine, Zoe Saldana, John Cho, Idris Elba, Simon Pegg, Zachary Quinto, Karl Urban, Anton Yelchin - sowie Susan Nimoy, die Frau des in diesem Jahr verstorbenen Leonard Nimoy alias Mr. Spock, einen wohltätigen Zweck ausgesucht, für den man spenden kann.

Fans, die nun im kommenden Science Fiction-Film auftreten wollen, können seit gestern und noch bis zum 1. September spenden. Jeder, der mindestens zehn Dollar für eine gute Sache gibt, kann am Ende zu den glücklich ausgelosten Gewinnern gehören und dann am 8. Juli 2016 auf der Leinwand erscheinen, wenn "Star Trek Beyond" in den USA Premiere feiern wird. Sechs weitere Spender werden für einen Besuch der Dreharbeiten ausgelost.

Produzent J.J. Abrams hatte bereits bei dem von ihm inszenierten "Star Wars: The Force Awakens" eine ähnliche Initiative gestartet. Dort kamen über vier Millionen Dollar für UNICEF zusammen, und ein glücklicher Gewinner konnte die Dreharbeiten besuchen und eine Komparsenrolle übernehmen.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.