Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Shia LaBeouf
Shia LaBeouf
© BANG Showbiz

Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verhaftet

Mit Handschellen abgeführt

Shia LaBeouf ist am Freitagabend in Austin, Texas verhaftet worden, wie "TMZ" meldet. Der Akteur wurde mit Handschellen von einer Bar abgeführt, in die er nicht eingelassen worden war, weil er zu betrunken gewesen sein soll. "Wegen der andauernden richterlichen Untersuchung geben wir zu diesem Zeitpunkt keine Details bekannt", erklärte die Polizeibehörde von Austin.

Es ist nicht das erste Mal, dass LaBeouf mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist. Im Juni 2014 war der 29-Jährige wegen ungebührlichen Betragens, Belästigung und Hausfriedensbruch verhaftet worden, als er eine Broadway-Aufführung gestört hatte. Ein Sprecher des Darstellers hatte daraufhin angekündigt, Shia werde sich wegen Alkoholabhängigkeit in Behandlung begeben.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.