Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ethan und Joel Coen
Ethan und Joel Coen
© BANG Showbiz

Ethan und Joel Coen gehen ins "Dark Net"

Regie-Brüderpaar schreibt Cyber-Thriller

Ethan Coen und Joel Coen haben bei 20th Century Fox für das Schreiben des Drehbuchs zum Cyber-Thriller "Dark Web" unterzeichnet, für den Dennis Lehane ("The Drop") bereits einen Drehbuchentwurf geschrieben hat. Laut "The Hollywood Reporter" dreht sich die Handlung um Ross Ulbricht und The Silk Road.

Ulbricht wurde letztes Jahr wegen Drogenweitergabe, Verschwörung zur Geldwäsche sowie Verschwörung zum Compter-Hacking verurteilt und des Mordes beschuldigt. Er nutzte den Namen "Dread Pirate Roberts" beim Aufbau seines Online-Drogenumschlagplatzes The Silk Road. Der Journalist Joshua Bearman hatte die Vorkommnisse in einem zweiteiligen Artikel im Magazin "Wired" festgehalten, was nun als Grundlage des Drehbuchs dient.

Ob die Coen Brothers ihr Buch auch selbst inszenieren werden, ist noch offen; die Konstellation, dass ein anderer Regisseur ihr Skript verfilmt, gab es im vergangenen Jahr mit Steven Spielberg's "Bridge of Spies".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.