Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mark Hamill bei seiner Dankesrede auf dem Hollywood...evard
Mark Hamill bei seiner Dankesrede auf dem Hollywood Boulevard
© WalkOfFame.com

Mark Hamill nimmt Platz in der Sternen-Galaxie ein

"Star Wars"-Star auf dem Walk of Fame

Nummer 2630 geht an Mark Hamill. Der Akteur hat gestern einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhalten. Sturmtruppen-Komparsen flankierten die feierliche Enthüllung vor dem El Capitano-Kino, und Harrison Ford und George Lucas hielten die Laudationes.

Ford erinnerte dabei an ihre "Star Wars"-Kollegin Carrie Fisher, die im Dezember 2016 verstorben war: "Als ich über den heutigen Tag nachgedacht habe, tat es mir so leid, dass das andere Mitglied unseres Trios heute nicht mit uns feiern kann, aber wir fühlen ihre Anwesenheit."

Für Lucas "war Mark der einzige Luke Skywalker, in dem Moment, in dem ich ihn das erste Mal traf". Hamill selbst sei ein Charakter, "den man sich nicht ausdenken kann: Er ist extrem enthusiastisch bei allem dabei, was er tut, und das ist exakt das, wonach ich suchte, als ich Luke Skywalker besetzte."

Der Geehrte erklärte: "Es ist schwierig, meinen Dank, meine Freude und die Aufregung zu vermitteln, die ich fühle. Ich bin gesegnet mit meinem Leben und seit 'The Force Awakens' nicht sprachlos gewesen. Harrison gab mir einst den guten Rat: 'Hey, Junge, werd nicht übermütig.' Und daran habe ich mich bis zum heutigen Tag zu erinnern versucht."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.