Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
'Twilight': Die Cullens
'Twilight': Die Cullens
© Summit Entertainment

"Twilight": Meet the Cullens

Neue Stars und erste Bilder

Catherine Hardwicke hat die Vampirsippe für ihre Verfilmung von Stephenie Meyers Roman "Twilight" zusammen

Teenie-Expertin Catherine Hardwicke ("Dreizehn", "Dogtown Boys") hat die Vampirsippe für ihre Verfilmung von Stephenie Meyers Mädchenroman "Twilight" [deutscher Titel: Biss zum Morgengrauen] zusammen:
Zu Kristen Stewart ("Into the Wild") und Robert Pattinson ("Harry Potter und der Feuerkelch") gesellen sich Nikki Reed ("Dreizehn", TV-Serie "The O.C."), Peter Facinelli ("Unterwegs mit Jungs", TV-Serie "Six Feet Under") und Elizabeth Reaser ("Die Familie Stone", TV-Serie "Grey's Anatomy"). Mit an Bord sind außerdem Jackson Rathbone (TV-Serien "Beautiful People", "The O.C."), Ashley Greene (TV-Serie "Desire") und Kellan Lutz ("Rebell in Turnschuhen").
Facinelli spielt Carlisle, Reaser Esme, Rathbone Jasper, Reed Rosalie, Greene Alice und Lutz Emmett Cullen. Hardwicke sucht derzeit noch nach einem indianischstämmigen Schauspieler für die Rolle des Jacob Black.
Das Buch erzählt die Geschichte der 17jährigen, leicht tollpatschigen Isabella "Bella" Swan (Stewart), die mit ihrem Vater aus dem sonnigen Phoenix in das düstere Kaff Forks zieht und sich dort in den geheimnisvollen, scheinbar perfekten Edward Cullen (Pattinson) verliebt - der sich schließlich als Vampir entpuppt. Melissa Rosenberg ("Step Up", The O.C.") adaptierte die Story.
Die Dreharbeiten starten in dieser Woche.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.