Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Arthaus Festival

20 Jahre Arthaus-Festival (2014)

Arthaus Festival

Festival: Im Rahmen des 20 JAHRE ARTHAUS Festivals werden zum 20. Geburtstag der Studiocanal Marke "Arthaus" 20 ausgewählte Filme erstmals digital auf großer Leinwand gezeigt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das Programm des 20 JAHRE ARTHAUS Festivals, das ab 05.06.2014 in deutschen Filmkunstbetrieben zu sehen wird, besteht aus folgenden Filmen:

"Down by Law" (Jim Jarmusch)
"Night on Earth" (Jim Jarmusch)
"Der Prozess" (Orson Welles)
"Das Fest" (Thomas Vinterberg)
"Der Elefantenmensch" (David Lynch)
"The Doors" (Oliver Stone)
"Trafic - Tati im Stoßverkehr" (Jacques Tati)
"Angst essen Seele auf" (Rainer Werner Fassbinder)
"Das siebente Siegel" (Ingmar Bergman)
"Out of Rosenheim" (Percy Adlon)
"Fitzcarraldo" (Werner Herzog)
"Außer Atem" (Jean-Luc Godard)
"Apocalypse Now Redux" (Francis Ford Coppola)
"Die große Illusion" (Jean Renoir)
"Die Reifeprüfung" (Mike Nichols)
"Die durch die Hölle gehen" (Michael Cimino)
"Wenn die Gondeln Trauer tragen" (Nicolas Roeg)
"Der englische Patient" (Anthony Minghella)
"Das Piano" (Jane Campion)
"Die Blechtrommel - Director's Cut" (Volker Schlöndorff)

Bildergalerie zum Film

Arthaus FestivalArthaus FestivalArthaus Festival

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Jahr: 2014
Kinostart: 05.06.2014
Verleih: Studiocanal

ZusatzinformationAlles anzeigen

ARTHAUS wurde 1994 gegründet und verschreibt sich seitdem der Welt des besonderen Films: Herausragende Filme des internationalen Independent-Kinos, Klassiker der Filmgeschichte, große [...mehr] Kino-Dokumentarfilme, aber auch umstrittene Meisterwerke – ARTHAUS schafft Öffentlichkeit für Filme fernab der Blockbusterwelt. Mit seinem besonderen Engagement für den deutschen Film leistet ARTHAUS einen wichtigen Beitrag zur Bewahrung und Förderung der deutschen Filmkultur. Dabei finden preisgekrönte Meisterwerke ebenso Beachtung wie ambitionierte Filme junger deutscher Regisseure. Inzwischen umfasst das Programm mehr als 1.000 Veröffentlichungen auf DVD und Blu-ray, darunter zahlreiche Werkausgaben weltbekannter Regisseure und Sondereditionen wie die Reihen "Arthaus Premium", "Arthaus Collection" und "Arthaus Close-Up". Durch eine anspruchsvolle Aufbereitung und erstklassige Gestaltung gelten die Veröffentlichungen unter Filmfans als begehrenswerte Sammlerstücke.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

ARTHAUS Festival: Eberhard Junkersdorf, Angela...n.r.)
News
"Blechtrommel" eröffnet ARTHAUS Festival
Zwanzig unvergessliche Filme ab sofort wieder im Kino





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.