VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Sieben verdammt lange Tage

Sieben verdammt lange Tage (2013)

This Is Where I Leave You

US-Tragikomödie: Vier erwachsene Geschwister halten nach dem Ableben des Vaters in ihrem Elternhaus gemeinsam eine siebentägige Totenwache ab, was alte Spannungen hochkochen lässt und auch sonst zu allerhand Missverständnissen führt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bislang verlief das Leben von Judd Altman (Jason Bateman) immer in geregelten Bahnen. Doch plötzlich kommt es knüppeldick. Zuerst erwischt er seine Frau beim Seitensprung. Und kurz darauf erfährt er, dass sein Vater gestorben ist und sich nichts mehr gewünscht hat als eine gemeinsame Totenwache der ganzen Familie nach jüdischem Brauch. Judd ist von dieser Idee ebenso wenig begeistert wie seine Geschwister Wendy (Tina Fey), Paul (Corey Stoll) und Phillip (Adam Driver), kommt dem letzten Willen seines Vaters aber dennoch nach. Ihre Mutter Hillary (Jane Fonda) ist sichtlich erfreut, ihre Kinder und deren Partner für eine Woche um sich zu haben. Selbst als sich zeigt, dass die siebentägige Trauerzeit unter einem Dach alles andere als reibungslos ablaufen wird.

Bildergalerie zum Film

Sieben verdammt lange Tage - TINA FEY als Wendy und...JuddSieben verdammt lange Tage - TINA FEY as Welndy,...illipSieben verdammt lange Tage - ROSE BYRNE als Penny MooreSieben verdammt lange Tage - DEBRA MONK als Linda...ltmanSieben verdammt lange Tage - SHAWN LEVY und JANE FONDASieben verdammt lange Tage - SHAWN LEVY

FilmkritikKritik anzeigen

Wenn die Familie zusammenkommt, sind Auseinandersetzungen oft nicht weit entfernt. Das ist im Leben nicht anders als auf der Leinwand, wo Verwandtschaftstreffen eigentlich immer kleinere und größere Katastrophen nach sich ziehen. Sehr stark ausgereizt wurde dieses Phänomen erst Anfang 2014 in der Bühnenverfilmung "Im August in Osage County". Einem bitterbösen Kammerspiel, bei dem sich unter [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Tragikomödie
Länge: 103 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 25.09.2014
Regie: Shawn Levy
Darsteller: Jason Bateman als Judd Altman, Tina Fey als Wendy Altman, Jane Fonda als Hillary Altman
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Jane Fonda
News
Fonda verbringt "Sieben verdammt lange Tage"
Mit Jason Bateman und Tina Fey





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.