VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Big Short

The Big Short (2016)

Da es schon 2005 erste Anzeichen für den Zusammenbruch des amerikanischen Immobilienmarktes gibt, wetten mehrere Finanzexperten auf den Kollaps des Systems.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach einer Analyse zahlreicher Immobilienfinanzprodukte kommt der Hedgefonds-Manager Michael Burry (Christian Bale) schon im Jahr 2005 zu dem Schluss, dass der amerikanische Wohnungsmarkt vor einem gigantischen Kollaps steht, der wiederum eine globale Wirtschaftskrise auslösen wird. Da der Börsenfachmann bei den Investmentbanken mit seinen Warnungen auf taube Ohren und viel Gelächter stößt, dreht er den Spieß einfach um. Fortan tätigt er im großen Stil Aktienleerverkäufe und wettet auf den Zusammenbruch des Finanzsystems.

Als der umtriebige Deutsche-Bank-Makler Jared Vennett (Ryan Gosling) von Burrys ungewöhnlichen Investitionen Wind bekommt, wittert er die Chance auf persönliche Bereicherung und versucht, andere Trader für ähnliche Aktionen zu gewinnen. Zu den Umworbenen gehört Mark Baum (Steve Carell), der moralische Bedenken äußert, aber auch von dem Gedanken fasziniert ist, die gierigen Bankmanager endlich vorzuführen. Parallel wollen die Junginvestoren Charlie Geller (John Magaro) und Jamie Shipley (Finn Wittrock) mithilfe des früheren Börsenprofis Ben Rickert (Brad Pitt) ebenfalls vom drohenden Kollaps profitieren.

Bildergalerie zum Film

The Big ShortThe Big ShortThe Big Short - Adam McKayThe Big Short - Christian BaleThe Big Short - Steve Carell und Ryan GoslingThe Big Short

FilmkritikKritik anzeigen

In seiner letzten Regiearbeit "Anchorman: Die Legende kehrt zurück" ließ Adam McKay den Nachrichtenmoderator Ron Burgundy zum zweiten Mal auf die Kinozuschauer los und lieferte erneut enervierendes Geblödel ab, das nur selten scharfsinnige Pointen zu bieten hatte. Ganz anders verhält es sich nun mit der Börsen-Tragikomödie "The Big Short", die auf dem gleichnamigen Sachbuchbestseller von Michael [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2016
Genre: Drama
Länge: 131 Minuten
Kinostart: 14.01.2016
Regie: Adam McKay
Darsteller: Brad Pitt als Ben Rickert, Finn Wittrock als Jamie Shipley, Christian Bale als Michael Burry
Verleih: Paramount Pictures Germany

Awards - Oscar 2016Weitere Infos


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Spotlight
News
"Spotlight" und "The Big Short" gewinnen Drehbuch-Preise
Writers Guild of America ehrt Ensemble-Dramen
Producers Guild of America Logo
News
Directors Guild of America
News
Steve Carrell Walk Fame
News
Star Wars: The Force Awakens mit Daisy Ridley
News
Kinocharts USA (25. - 27.12.): Eine schöne "Star Wars"-Bescherung
"Daddy's Home" überrascht mit starkem Start
Daddys Home mit Will Ferrell und Mark Wahlberg
News
US-Kinostarts: Will Ferrell als "Star Wars"-Verfolger
Bringt Jennifer Lawrence wirklich "Joy"?





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.