VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Cate Blanchett
Cate Blanchett
© BANG Showbiz

BAFTAs 2014: Die Gewinner

Hauptpreise für "Gravity" und "12 Years a Slave"

Steve McQueens 12 Years a Slave wurde gestern bei den 67. British Academy Film Awards als bester Film auszgezeichnet. Chiwetel Ejiofor erhielt für den Film außerdem den Preis für den besten Hauptdarsteller. Ganz vorne lang jedoch Alfonso Cuaróns Gravity, der sechs BAFTAs abräumte - bester Regisseur, beste Musik, beste visuelle Effekte, bester Sound und bester britischer Film. Inwieweit letzteres zutrifft wurde allerdings von vielen bezweifelt.
Cate Blanchett nahm den den Preis für die beste Hauptdarstellerin entgegen, für ihre Rolle in Woody Allens Film Blue Jasmine. Ihre Dankesrede hielt sie in Erinnerung an den Schauspieler Philip Seymour Hoffman, der Anfang des Monats mit 46 Jahren in New York an einer Überdosis Heroin gestorben war. Blanchett pries seine Großzügigkeit, seinen Sinn für Gerechtigkeit und sein Talent, sie sagt: "Phil, Kumpel, das ist für dich, du knallharter Typ. Ich hoffe du bist stolz." Die 44jährige hatte zusammen mit Hoffman 1999 für den Film "Der talentierte Mr. Ripley" vor der Kamera gestanden.


Die Liste der BAFTA-Gewinner

Bester Film: 12 Years a Slave
Bester Regisseur: Alfonso Cuarón, Gravity
Bester Schauspieler: Chiwetel Ejiofor, 12 Years a Slave
Best Schauspielerin: Cate Blanchett, Blue Jasmine
Bester Nebendarsteller: Barkhad Abdi, Captain Phillips
Beste Nebendarstellerin: Jennifer Lawrence, American Hustle
Bester Britischer Film: Gravity
Bestes Debut von einem Britischen Autor, Regisseur oder Produzenten: Kieran Evans
Bestes Original-Drehbuch: American Hustle
Bestes adaptiertes Drehbuch: Philomena
Bester fremdsprachiger Film: The Great Beauty
Bester Dokumentarfilm: The Act of Killing
Bester Original Film Score: Gravity
Beste Kamera: Gravity
Bester Schnitt: Rush
Bester Sound: Gravity
Bester Animationsfilm: Frozen
Beste visuelle Effekte: Gravity
Bestes Makeup: American Hustle
Beste Ausstattung: The Great Gatsby
Beste Kostüme: The Great Gatsby
Bester Kurzfilm: Room 8
Bester animierter Kurzfilm: Sleeping With The Fishes
BAFTA Rising Star Award: Will Poulter



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.