VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Zum Video: Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln (2015)

Alice in Wonderland: Through the Looking Glass

Alice setzt ihre Abenteuer im Wunderland fort. Dieses Mal stimmt nur noch der Titel mit Lewis Carrolls Vorlage überein.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nachdem die 19-jährige Alice (Mia Wasikowska) in "Alice im Wunderland" (2010) eine Heirat mit Hamish Ascot (Leo Bill) ausgeschlagen hatte, ist sie in die Fußstapfen ihres Vaters getreten. Als Kapitänin ihres eigenen Schiffs hat sie die Weltmeere bereist und das Handelsimperium der Familie Ascot nach China erweitert. Doch Alice' Mutter Helen (Lindsay Duncan) steckt in Geldnöten, ist gezwungen, Hab und Gut samt Schiff an Hamish Ascot zu verkaufen. Während eines Empfangs auf dessen Landsitz folgt Alice einem blauen Schmetterling in einen Salon, steigt dort erst auf den Kaminsims und anschließend durch den darüber angebrachten Spiegel.

Auf der anderen Seite wartet ein weiteres Abenteuer in einer fantastischen Parallelwelt auf Alice. Der verrückte Hutmacher (Johnny Depp) ist krank. Er hat sein Mehrsein verloren. Um ihm zu helfen, schickt die weiße Königin (Anne Hathaway) Alice auf die Suche nach der Chronosphäre. Damit soll Alice zurück in die Vergangenheit reisen, um die Geschichte des Hutmachers zu ändern. Doch auch die rote Königin (Helena Bonham Carter) ist auf die Chronosphäre aus, will ihre eigene Vergangenheit damit geraderücken. Doch zuvor müssen beide erst einmal an der Zeit (Sacha Baron Cohen) vorbei.

Bildergalerie zum Film

Alice im Wunderland: Hinter den SpiegelnAlice Through the Looking GlassAlice im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Mia...AliceAlice im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Johnny...acherAlice im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Sacha...ZeitAlice im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Helena...nigin

FilmkritikKritik anzeigen

Mit "Alice im Wunderland" (1865) und "Alice hinter den Spiegeln" (1871) schuf Lewis Carroll in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein Stück Nonsensliteratur, dessen fantastische Gegenwelt voller Traumlogik bis heute in der (Pop-)Kultur nachhallt. Zahlreiche Schriftsteller, Maler, Comiczeichner und Musiker ließen sich davon inspirieren. Unzählige Zeichentrick-, Spiel- und Kurzfilme sowie [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollMit der bewährten Besetzung des für jeden Exzentriker prädestinierten Johnny Depp als lispelnden Hutmacher, der wunderschönen Mia Wasikowska als Alice, der beliebten Anne Hathaway als ätherische Königin und Helena Bonham Carter als ihre [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2015
Genre: Abenteuer, Fantasy
Länge: 112 Minuten
Kinostart: 26.05.2016
Regie: James Bobin
Darsteller: Claudio Encarnacion Montero, Johnny Depp als Mad Hatter, Anne Hathaway als White Queen
Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Ein ganzes halbes Jahr
News
Kinocharts UK (10. - 12.6.): "Me Before You" nutzt EM-Lücke
Melissa McCarthy und Julia Roberts im Abseits
Warcraft
News
Kinocharts Deutschland (9. - 12.6.): "Warcraft"-Hattrick
"Vor der Morgenröte" mit bestem Kopienschnitt
Robert Kazinsky in Warcraft
News
Kinocharts Deutschland (2. - 5.6.): "Angry Birds" Besuchermillionär
"Warcraft" hält sich, Maria Schrader triumphiert
X-Men: Apocalypse
News
US-Filmstarts: Der Sommer startet durch
"X-Men" und "Alice" gehen ins lange Wochenende
Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
News
Deutsche Filmstarts: Johnny Depp lost in Wonderland
"Alice im Wunderland"-Fortsetzung ohne Tim Burton
FOTOCALL ANONYMOUS mit Mark Rylance - 29.04.2010 Berlin
News
Mark Rylance tritt als Johnny Depps Vater auf
Im Sequel zu "Alice in Wonderland"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.