VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ready Player One

Ready Player One (2018)

In einer virtuellen Realität muss sich ein junger Avatar einem halsbrecherischen digitalen Wettbewerb auf Leben und Tod stellen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Welt im Jahr 2045: die Ressourcen der Erde sind erschöpft, der Planet ist heillos überbevölkert und die Umweltverschmutzung hat dramatische Ausmaße angenommen. Das alles führte dazu, dass die meisten Menschen in ärmlichsten Verhältnissen leben. Auch der junge Wade Owen Watts (Tye Sheridan) sieht keine Perspektive. Seine einzige Hoffnung ist die OASIS, eine interaktive Online-Welt, in der er in jede erdenkliche Rolle schlüpfen kann. In der OASIS ist er der Avatar Parzival, ein junger Held, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein Easteregg zu finden, das Jimmy Hallyday (Mark Rylance) im Cyberspace hinterlassen hat. Hallyday ist der verstorbene Erfinder der digitalen Parallelwelt. Wer alle Prüfungen in der OASIS besteht, dem winkt die völlige Kontrolle über die bunte Online-Dimension. Das Problem: die Konkurrenz ist groß und vor allem der zwielichtige Nolan Sorrento (Ben Mendelsohn), Chef eines Riesenkonzerns, erweist sich als ernst zu nehmender Gegner.

Bildergalerie zum Film

Ready Player OneReady Player OneReady Player OneReady Player OneReady Player OneReady Player One


FilmkritikKritik anzeigen

Der in der Gamer-Welt der nahen Zukunft verortete Film beruht auf dem gleichnamigen Roman von Ernest Cline, der 2010 veröffentlicht wurde. Mit "Ready Player One" verfilmte Regisseur Steven Spielberg, der zuletzt mit dem Polit-Krimi "Die Verlegerin" im Kino zu sehen war, ein Herzensprojekt. Für die Hauptrolle konnte er den 21-jährigen Shooting-Star Tye Sheridan gewinnen, für den es die erste [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2018
Genre: Science Fiction
FSK: 12
Kinostart: 05.04.2018
Regie: Steven Spielberg
Darsteller: Hannah John-Kamen, Mark Rylance, Ben Mendelsohn
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

I Feel Pretty - Amy Schumer
News
Kinocharts international: Amy Schumer bezaubert Australien
Dwayne Johnson wütet im United Kingdom
Peter Hase - Peter Hase (Christoph Maria Herbst)
News
Ready Player One
News
Deutsche Filmstarts: Steven Spielberg wird virtuell
Sehenswerter Berlinale-Favorit "Transit" von Christian Petzold
Ready Player One
News
Kinocharts international: Die Welt sieht "Ready Player One"
"Peter Rabbit" wehrt Spielberg auf der Insel ab
Ready Player One - Tye Sheridan
News
Ready Player One Poster
News
US-Filmstarts: Steven Spielberg wird zum Gamer
"Ready Player One" debutiert mit guten Kritiken




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.