Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ryan Gosling
Ryan Gosling
© BANG Showbiz

Erste Kandidaten für den neuen Batman:

Ryan Gosling, Josh Brolin und Matthew Goode

Gosling gehört laut dem Hollywood Reporter zu den ersten sechs Namen, die für Zack Snyders "Man of Steel"-Sequel im Gespräch sind

Wer wird der nächste Batman? Diese Frage beschäftigt Fans des Superhelden, seit auf der Comic Com in San Diego bekannt gegeben wurde, dass er 2015 neben Superman (Henry Cavill) in die Kinos kommt. Die L.A. Times führte am vergangenen Donnerstag eine Leserumfrage zu möglichen Kandidaten durch. Dabei lag TV-Star Jensen Ackles ("Supernatural") mit fast 70% der Stimmen eindeutig auf Platz 1, gefolgt von Joseph Gordon-Levitt (The Dark Knight Rises) mit 9,49% und Ryan Gosling mit 4,49%. Letzterer hat laut dem Hollywood Reporter tatsächlich eine realistische Chance: Einem Insider zufolge wurde sein Name tatsächlich bereits mit dem Film in Verbindung gebracht. Damit wäre er der jüngste einer Reihe von potentiellen Kandidaten. Im Gespräch sind außerdem Josh Brolin, Joe Manganiello ("True Blood"), Richard Armitage (Der Hobbit - Eine unerwartete Reise), Max Martini (Pacific Rim, TV-Serie "Revenge") und Matthew Goode (Stoker). Das offizielle Casting hat jedoch noch nicht begonnen, zudem auch noch kein Drehbuch vorliegt. Die Produktion soll Anfang nächsten Jahres starten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.