VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Van Damme beichtet Kokainsucht

Im Interview mit Entertainment Weekly

Das belgische Muskelpaket Jean-Claude Van Damme hat beschlossen, seine Sünden zu beichten. Allerdings keinem Priester, sondern dem amerikanischem Filmmagazin "Entertainment Weekly" - auch wenn das wohl kaum Absolution erteilen kann. Der Actionstar hat gerade erst einen heftigen Scheidungskrieg mit seiner vierten Ehefrau Darcy LaPier hinter sich gebracht, die ihm im Laufe dessen unter anderem eine Kokainsucht unterstellte. Nachdem er die Beschuldigung seiner Ex-Frau damals empört zurückgewiesen hatte, hat ihn wohl das schlechte Gewissen gepackt - im Interview gestand er seine, angeblich der Vergangenheit angehörende, Kokainabhängigkeit. Im vergangenen Jahr will er bekehrt worden sein - dank einer Überdosis, die den Kraftsportler nicht nur vergessen ließ ob er Männlein oder Weiblein ist, sondern auch noch einen Riesenschreck einjagte. Wahrscheinlich hat er daraufhin beschlossen, sich an seinem ach so friedfertigen Kollegen Steven "der Wiedergeborene" Seagal zu orientieren und nach einer ausführlichen Beichte zum Heiligen zu mutieren...


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.